Webseite erstellen - html lernen oder einfacheren Weg?

bluevel

Grünschnabel
hi @Sprint. Ich möchte meine Homepage im ersten Halbjahr 2021 erstellen. Ich bin Architekt, darum sollte das Design schlicht, Aufbau und Handhabung so einfach wie möglich sein. Könnt ihr mir eine Anleitung, Tutorial oder Muster empfehlen, mit dem ich gut vorankomme. Meine Domain ist derzeit bei world4you.com. Das stammt aus einer Zeit, als ich beruflich in Österreich war. Jetzt sind meine Arbeitsorte in der Schweiz und in Italien...Spielt es eine Rolle, wo man lebt, für die Auswahl des Hosts, Providers? Mit world4you bin ich nicht mehr so zufrieden...Der Support ist relativ mühsam. Die Kosten sind aber OK. Ich zahle ca. 50 € im Jahr für meine Domain.
 

Sprint

Erfahrenes Mitglied
danke fürs feedback, @ComFreek. D.h. bei Wordpress, Siquando, Mobirise ist das responsive Design schon dabei?
Jein, das hängt vom verwendeten Template ab, denn da baust die die Seite ja nicht von Grund auf neu, sondern es werden vorgefertigte Gerüste verwendet, die du nur mit Daten füllst. Du mußt also darauf achten, daß das Template responsive ist.
 

Sprint

Erfahrenes Mitglied
hi @Sprint. Ich möchte meine Homepage im ersten Halbjahr 2021 erstellen. Ich bin Architekt, darum sollte das Design schlicht, Aufbau und Handhabung so einfach wie möglich sein. Könnt ihr mir eine Anleitung, Tutorial oder Muster empfehlen, mit dem ich gut vorankomme. Meine Domain ist derzeit bei world4you.com. Das stammt aus einer Zeit, als ich beruflich in Österreich war. Jetzt sind meine Arbeitsorte in der Schweiz und in Italien...Spielt es eine Rolle, wo man lebt, für die Auswahl des Hosts, Providers? Mit world4you bin ich nicht mehr so zufrieden...Der Support ist relativ mühsam. Die Kosten sind aber OK. Ich zahle ca. 50 € im Jahr für meine Domain.
Support für eine einzelne Webseite wird vom Provider nur selten gegeben. Für die Inhalte bist du normalerweise selbst verantwortlich.

Wo eine Domain liegt, ist eigentlich egal, ich würde nur einen in der EU ansässigen Provider empfehlen. Wichtiger ist da eher die TLD. Wenn du über mehrere Länder hinweg arbeitest, würde ich eine .com Adresse empfehlen. Viele legen Wert auf eine lokale TLD, wie eben .at oder .it, oder eben die neutrale .com.

Zu WP gibt es jede Menge Tutorials, auch auf Youtube zu einzelnen Templates. Aber wie schon gesagt, für mich persönlich ist das für eine statische Seite zu kompliziert. Zu Mobirise gibt es schon ein paar Hilfen, ist aber eigentlich so einfach, daß man in kurzer Zeit mittels Learning by Doing zu einem Ergebnis kommt. Siquando kenne ich nicht, aber auch da gibt es mit Sicherheit Tuts wenigstens vom Hersteller.
 
Zuletzt bearbeitet:

bluevel

Grünschnabel
ok, ich danke dir vorab für die Infos. Ob ein Template responsive ist oder nicht, wird vermutlich angegeben? hat das einen Einfluss auf die Kosten bei Wordpress (oder beim Provider)?
 

Sprint

Erfahrenes Mitglied
ok, ich danke dir vorab für die Infos. Ob ein Template responsive ist oder nicht, wird vermutlich angegeben? hat das einen Einfluss auf die Kosten bei Wordpress (oder beim Provider)?
Ja, das sollte angegeben sein. Kosten evtl. nur für das Template selbst. WP ist an sich ja kostenlos und dem Provider ist es völlig egal, was du da hochlädst. Außer, du kommst damit in nicht legale Bereiche. Der interessiert sich nur für Traffic und Speicherplatz.
 

Sprint

Erfahrenes Mitglied
P.S. das Beispiel PrivateLanka finde ich gut. Ist das mit Wordpress erstellt? Könntest du mir sagen, mit welchem Template?
Nein, das ist mit Mobirise gemacht. Ich hatte das damals kurz vorher entdeckt und wollte es einfach mal testen. Ist vom Grunde her kostenlos und sehr einfach zu bedienen. Nur wenn du Add-Ons kaufst, kann es teuer werden.
Bei Mobirise verwendest du keine fertigen Templates, sondern einzelne Blöcke, die zu nach eigenen Wünschen zusammenstellst. Schau dir das auf der Webseite mal an, wird da gut erklärt. Ist eigentlich ganz einfach.
 

bluevel

Grünschnabel
Ok. Danke.
Da bleibt noch eine wichtige Frage: Derzeit ist ja eine veraltete html-Seite auf meiner Domain www.ideewerk.net. Kann ich diese durch eine neue WP- oder Mobirise-Seite einfach ersetzen? Ziel wäre, dass die Kosten beim Provider gleich bleiben, aber eine neue zeitgemässe Seite draufkommt...
 

Sprint

Erfahrenes Mitglied
Ok. Danke.
Da bleibt noch eine wichtige Frage: Derzeit ist ja eine veraltete html-Seite auf meiner Domain www.ideewerk.net. Kann ich diese durch eine neue WP- oder Mobirise-Seite einfach ersetzen? Ziel wäre, dass die Kosten beim Provider gleich bleiben, aber eine neue zeitgemässe Seite draufkommt...
Normalerweise ja. Je nach Hosting Angebot kann es sein, daß du für eine Datenbank Aufpreis zahlen mußt. Das hängt von deinem jetzigen Vertrag ab. WP braucht auf jeden Fall eine Mysql Datenbank.
 

Neue Beiträge