[WIP] Wieder was weibliches

cycovery

Erfahrenes Mitglied
Also ich find das Model super!
Schreib mich bitte mal an in icq wenn du nächstes mal online bist (ich vergess das sonst wieder ^^) würd gern mit dir über den Hautshader/textur und die Haare diskutieren.
 

Razorhawk

Webdesigner und MSP
Ich hoffe es ist nicht schlimm wenn ein weiteres Foto deiner hübschen Freundin hier zu sehen ist ;)
Unabhängig jetzt auch von der Renderqualität, da die Texturen ja nicht für Nahaufnahmen gedacht waren.

Hab alles mal eingezeichnet was meiner Meinung nach falsch läuft.
Im allgemeinen muss man sagen, dass das gesicht viel zu symmetrisch ist, da du ja symmetrisches Boxmoddeling betrieben hast.
Zu vergessen ist aber nicht, dass wenn du eine hälfte des echten Gesichtes spiegelst du ein völlig neues Gesicht erhälst, welches zwar ähnlich aussieht, aber doch vollkommen verschieden.
Nicht persönlich nehmen, aber dadurch, dass das Gesicht gespiegelt ist, herrscht viel größere Harmonie im Gesicht und es wirkt für die meisten Menschen dadurch viel hübscher als das Vorbild. Um genau zu sein ist es zu perfekt dafür.
Guck das Gesicht deiner Freundin an, dann wirst du einige Markel erkennen. (an deine süße: Ist nicht persönlich zu verstehen und ich muss sagen, dass Markel vollkomen okay sind, denn das macht Schönheit aus! deswegen sage ich auch hübsch und nicht schön, da das gespiegelte Gesicht zu steril ist)
Also die rote Linie ist die Spiegelachse, die grüne Linie ist ein gewisse Achse die sich durch das Gesicht zieht meiner Meinung nach. Das rechte Auge ist etwas höher als das linke finde ich. die Augenlider sind in normalstellung auch etwas rundlicher und offener (nicht zu sehr ellipsenartig). Die pupillen sind auch zu groß, dadurch bekommt sie größere Augen, als sie hat. Das rechte Auge ist auch in der horizontalen ein bisschen Schmaler als das linke meine ich.
Zudem hat sie an beiden Augen von den Tränensäcken ausgehend noch 2 Falten. Ich bin nicht sicher ob das viel zur Ähnlichkeit beträg, aber es ist ein Detail das fehlt.

Die Nase ist ganz leicht schief (obwohl ich mir jetzt nicht ganz so sicher bin, ob der ganze Kopf eine Neigung hat um Foto!) und ist im Gesamtbild auch schmaler, wenn du die Nasespitze und Flügel anguckst. Der rechte Nasenflügel ist ebenfalls schmaler und näher an der Nase dran als der rechte.

Die Oberlippe ist noch zu dick, bei deiner Freundin ist sie schmaler. Sie ist auch mehr der zierliche süsse Typ, sag ich mal zu dem man gern mal Hase oder Maus sagt ;) .
Das denke ich erweckt auch die schmale Lippe, welche bei dem 3D Bild noch viel zu voll sind. an der rechten Seite der Lippe hat sie auch schon eine kleine Lachfalte, wenn ich das richtig sehe. Die wird denke ich auch beim lächeln gut zum vorschein kommen und das Gesicht noch sympathischer machen.

Das Kinn ist bis fast zu Spitze hin spitzförmiger verlaufend. Dazu muss ich auch hinzufügen, dass sie mehr ein schmales Gesicht hat und dein 3D Bild erweckt mehr die Form eines Rundlichen Kopfes. Kommt ebenfalls durch die Verlaufsform des Kinns.

So das ist erstmal alles was ich bei der vorderen Ansicht zu kritisieren hätte.

und nochmal:
DU HAST NE HÜBSCHE FREUNDIN! :)
 

Anhänge

  • Unbenannt-1.jpg
    Unbenannt-1.jpg
    55,3 KB · Aufrufe: 359

der_Jan

Erfahrenes Mitglied
Kann es sein das deine Freundin ein "breiteres" Gesicht hat.(Sieht besser aus als dein 3D Model, das deine Freundin hübsch ist hat ja mein Vorredner an sich schon genung betont, möchte ich aber auch nochmal hervorheben da "breites Gesicht" immer so negativ klingen)
Ausserdem hab ich hier noch 3 Schöne Tutorials von cgtalk, hab sie aber noch nicht gemacht, da ich mich momentan mit 2d Köpfen beschäftige um erstmal ein feeling zu kriegen. http://forums.cgsociety.org/showthread.php?threadid=249393 Besonders bei Augen und Mund bestimmt hilfreich.

Ein Punkt den Razorhawk noch nicht breitgetreten hat: Die Augen
@Razorhawk: Du wolltest sagen: Perfektion ist nicht schön. Oder?
 

EmTschi

Erfahrenes Mitglied
@Razor: Erstmal Danke. Die Lippe und die Form des Gesichtes habe ich von ihr aus ändern müssen. (Ist etwa so gelaufen: Ach komm, so schmale Lippen habe ich dann auch wieder nicht und schon garnicht so ein breites Gesicht... :) ). Nur die Form des Gesichtes stimmte wirklich noch nie.... :-(

Aber ich werde mal versuchen mehr Details einzuarbeiten und die Fehler zu beheben
 

EmTschi

Erfahrenes Mitglied
So mal ein kleines Update. Habe dabei dieses schreckliche Bumpmap entfernt :-(
 

Anhänge

  • Haseface.jpg
    Haseface.jpg
    15,8 KB · Aufrufe: 309
  • Hasestehend10.jpg
    Hasestehend10.jpg
    24,3 KB · Aufrufe: 312

Razorhawk

Webdesigner und MSP
Auf den ersten Blick... viel besser, ich muss nurnoch die ähnlichkeit vergleichen :)

EDIT:

Habs verglichen und die Nase gefällt mir am besten, denn die kommt dem sehr nahe!
 
Zuletzt bearbeitet:

EmTschi

Erfahrenes Mitglied
noch ein kleines Update. Hab noch ein paar Augenringe dazugemacht.

@Razor: Naja. Habe die Nase eigentlich nur etwas unsymetrisch gemacht und gekürzt...

/edit: Seht ihr die feinen schwarzen Striche auf der Stirn und darüber? Von was könnte das kommen? Verwende nen SSS Fast SkinShader. Sie sind auch nicht weg wenn ich die Textur weglasse.
/nochmaledt: Schatten war schuld... :-(
 

Anhänge

  • Haseface.jpg
    Haseface.jpg
    25,1 KB · Aufrufe: 305
Zuletzt bearbeitet:

chrisbergr

Erfahrenes Mitglied
Blödes Chatten .. Muss mich wieder an Groß/Kleinschreibung gewöhnen :)

Also was ich sagen wollte ist, auch wenn du die Nase gekürzt hast, sieht sie auf dem Bild wo man das Gesicht leicht von der Seite sieht, dennoch sehr lang aus.
Ansonsten: Die Oberlippe gefällt mir nicht wirklich, die Unterlippe sieht fast genauso aus wie das Original.
 

der_Jan

Erfahrenes Mitglied
In deinem Ganzkörperbild kommt mir die eine Erhellung immer noch seltsam vor: Das Licht kommt doch von oben, dann kann der Spot doch garnicht da sitzen, Ansonsten sehen die Augen noch sehr komisch aus. Aber alles besser als vorher.
Wie lange rendert der Momentan auf was, wegen dem SSS.
 

nixmehrfrei

Grünschnabel
Hallo!

Also, an den Augen musst du noch arbeiten, wie die Vorgänger schon sagten. Da fehlt irgendwie Volumen, die wirken auf mich wie 2D gemalt. Ne Kugel wäre doch angebracht und bessere Texturen. Schau doch deiner Freundin mal genau in die Augen!

Liebe Grüsse

Antje Prinz
 

Neue Beiträge