[WIP] Wieder was weibliches

EmTschi

Erfahrenes Mitglied
Habe endlich wieder mal etwas Zeit, daß ich mich mit Max auseinandersetze.
Das ist inzwischen dabei rausgekommen. (Ist ne massiv überarbeitete Version von ihr )

Was noch kommt:
- Harre ändern, dazu brauch ich aber Vorschläge wie ich die besser hinkrigen könnte.
- Ne ordentlich Textur ab Halsabwärts.
- Kleidung. (Nur was... :confused: )
- Was euch sonstnoch auffällt.

/edit: Neue Halsabwärtstextur...

/nochmaledit: Hier kommt immer das aktuelle Bild her...
 

Anhänge

  • Hasestehend10.jpg
    Hasestehend10.jpg
    24,3 KB · Aufrufe: 5.534
Zuletzt bearbeitet:

chrisbergr

Erfahrenes Mitglied
Gefällt mir soweit ganz gut, auch die Pose.
Die Halsabwärtstextur gefällt auch, ich finde nur dass es extrem viele Leberflecken sind. Wie auch immer, was mich aber schon stört, ist dass die Halsabwärtstextur solche 'Störungen' hat, was nach natürlichern Hautporen aussieht. -Sehr gut, aber die Textur für das gesicht hat das absolut nicht, wesswegen der Kopf sehr plastisch, unnatürlich aussieht. Gur man kann sagen Frau und Schminke, aber das währ imo doch etwas übertrieben.

Weitere Kritik: Der Bauch (imo mit die wichtigste Stelle einer Frau) ist sehr schön geworden, die Brüste allerdings sehen etwas seltsam aus. Leicht eckig, kann das sein? Würde ich ein wenig runder machen und vielleicht ein ganz kleines bisschen mehr aufpumpen :)

OK, wie du die Haare besser hinbekommst weiß ich nicht, aber bei Kleidung würde ich zu sowas (Link) tendieren, kommt sehr sexy. Jeans sollten nur vielleicht blau sein. Aber gut, ich weiß ja jetzt auch nicht mehr über die Figur, also ob sie sexy oder wie auch immer rüber kommen soll.

Gruß
 

EmTschi

Erfahrenes Mitglied
Hab mal ein paar Kritikpunkte abgearbeitet... Hoffe es gefällt. Und ausserdem wurden die Haare ein bischen volumöser gemacht

Den Busen darf ich nicht grösser machen, weil ich meine Freundin als Vorlage genommen habe :) . Das gebe Stress.

Danke für den Kleidungsvorschlag, gefällt mir sehr gut. Ich werde versuchen es umzusetzen... ;)
 

Anhänge

  • Hasestehend3.jpg
    Hasestehend3.jpg
    88,6 KB · Aufrufe: 1.471

CREAGA

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

Ich würde die Nippel noch ein Bisschen bräunen, sind doch in natura doch
etwas dunkler. Die Brustgrösse find ich gut so, recht "frech".
Aber sonst schönes Model .
 

JohannesR

Erfahrenes Mitglied
CREAGA: Ich glaube, du hast zu wenig Brüste in deinem Leben gesehen. :) Nicht jede Brustwarze/Vorhof ist dunkel, das kommt ganz auf den Hauttyp an.
 

der_Jan

Erfahrenes Mitglied
Das Gesicht find ich seltsam. Mag sein das es irgendwo einen Menschen gibt der so ein Gesicht hat, und ich will auch niemanden auf die Füße treten, aber das sieht sehr Flach aus.(Kritisch gesagt: Als hätte sie die Nase abmontiert und wäre mit Volldampf gegen ne Wand gekracht) Was sich IMHO auch sehr stark auf die Augen auswirkt
 

EmTschi

Erfahrenes Mitglied
Also das mit dem Gesicht ist fies... :) , aber wäre keineswegs flach (siehe Wire). Vielleicht liegst an der Beleuchtung oder sonst was, das weiß ich noch nicht. Aber erklär mir dein Problem mit den Augen!

Ich hoffe das Thema mit der Brustwarzenfarbe hat sich jetzt erledigt. :)
 

Anhänge

  • Hasestehend4.jpg
    Hasestehend4.jpg
    25,7 KB · Aufrufe: 1.078
  • Wire2.jpg
    Wire2.jpg
    45,3 KB · Aufrufe: 1.073

chrisbergr

Erfahrenes Mitglied
Die Haare sehen so gut aus und das Top gefällt auch.
@ Brüste, es ging mir eher darum, dass diese so eckig wirken ;)
Mich würde mal interessieren, wie nah das Model (Ich mein jetzt eher aufs Gesicht bezogen ;)) an deine Vorlage ran kommt :)

Gruß