Maya Tutorials

JuRrAsStOiL

Erfahrenes Mitglied
Weil maya knapp 60.000 DM kostet und das für
Profis und nicht für absolute newbies gedacht
ist die noch nie ein 3D-Programm gesehen haben.
Es bewegt sich in der aller obersten Klasse
und ich denke das die Leute, die das Nutzen
(legal) auch damit umgehen können (sollten).
Außerdem gibt es ja noch handbücher dazu
in denen die wichtigsten Dinge vermittelt
werden. Nun ja, ich denke mal nicht das sich
das mit der lauen (deutschen) tutorials
situation ändern wird...
 

CrayT3E

Mitglied
Das wär echt gut! Aber es gibt ja schon einige Tutorials für Maya aber die müssten halt mal alle hier zusammen getragen werden. Wenn ich mal dazu komm werd ich mir mal das Buch holen "30 Tutorials von Max.Sch." und werd das hier einbringen.. wobei ich nett genau weis was dann der author dazu sagt.
 

fungo

Erfahrenes Mitglied
naja....meine meinung zu maja ist nicht gerade die Beste!
Es könnte ein klasse Programm sein, jedoch ist es so etwas von benutzerunfreundlich,dass alsolute Freaks aus Amerika (ich auch nicht) usw. keinen Bock darauf haben und ihre Produktionen lieber mit Max gestalten.
Zweitens ist es "sehr unfertig" ,da viele Funktionen nicht richtig
funzen und man diese benötigten Bereiche selber scripten muss.
Alles in Allem würde ich sagen ,dass in Moment Max auf jeden Fall die bessere Lösung ist!
 

Robert Fischer

Erfahrenes Mitglied
vielleicht gerade weil mel-scripts wie sand am meer vorhanden sind und diese nach aussen offener fungieren können, z.b. was den austausch von daten angeht.g
 

fungo

Erfahrenes Mitglied
für FF wurde nur Maya genommen ,da dort der fertige Cloth Simulator
eingebettet ist!
Ist zeig dir hier mal eine Statistik:

Home

3dsmax 50%
Maya 10%
Cinema 25%
Softimage 5%
Sonstige 15%

Education

3dsmax 45%
Maya 15%
Cinema 20%
Softimage 10%
Sonstige 10%

Professional

3dsmax 70%
Maya 14%
Softimage 6%
Sonstige 10%

Ich finde das ist sehr aussagekräftig!
 

Robert Fischer

Erfahrenes Mitglied
das ist doch die statistik der digital production vom animago award 2001 wenn ich das richtig sehe. das ist aber hauptsächlich eine aussage über die situation in europa. in den usa kann das etwas anders aussehen, zwar nicht wesentlich aber immerhin.
 

Z-r0

Erfahrenes Mitglied
Hm... also ich kenne keinen film wo etwas mit 3dsmax gemacht wurde.. zumindest nicht das ich wüsste *g*
Armagedon und MIB z.B. wurden auch mit maya gemacht.

ach und kannst du mir bitte beispiele für benutzterunfreundlichkeit sowie unfertigkeit einer funktion nennen?
 

CrayT3E

Mitglied
IceAge und Die Monster AG sind auch mit Maya gemacht. genau so wie ToyStory1/2 und 101/102 Dalmatiner

Also da frag ich mcih wie dieses Statistik zustande kommt.