Wohnzimmer

c4dazubi08

Erfahrenes Mitglied
ich glaube je mehr objekte ich in den raum stecke desto mehr ´´fehler´´ kommen an den wänden auf hier auf diesem bild hab ich sie markiert :confused:
 

Anhänge

  • Aufzeichnen.JPG
    Aufzeichnen.JPG
    45 KB · Aufrufe: 92

c4dazubi08

Erfahrenes Mitglied
Ja bei diesem bild hab ich´s probiert und wurde positiv überrascht:) zwar nicht perfekt aber gut aber nun hab ich ein anderes problem seht ihr die rote farbe auf der coutsch das soll eigentlich nicht so sein kann mir jemand von euch weiter helfen
 

Anhänge

  • zimmer2.JPG
    zimmer2.JPG
    41,8 KB · Aufrufe: 71

Blackhawk50000

Erfahrenes Mitglied
Naja nicht schlecht, aber ich rate dir etwas, Stell das ganze um.. Wenn du auf deinem Börostuhl am PC sitzt dann hast du nach hinten keinen Platz wegen dem TV. das würde ich ändern.
Es fehlen Steckdosen. Und ne Lampe wäre nicht schlecht. Wenn du an der Decke ne Lampe hinsetzt kannst du da eine lichtquelle mit großem radius einsetzen die das simmer wie in echt ausleuchten müsste.
Aber das ist die sache von Marschal. Der ist der Lichtmann ;)
 

sight011

Erfahrenes Mitglied
@ weasel im vergleich zur Tür ist der Fernseher ziemlich groß! :D


EDIT Tischplatte ist zu dick alles was nich auf dem ersten Bild ist, ist im Verhhältnis zum Fenster der Tür und dem Schreibtisch viel zu groß!
 
Zuletzt bearbeitet:

Marschal

Großer Enumerator
Also:) das licht, welches vom fenster her strahlt wirft einen zu harten schatten. Dieser muss wicher, sont ist es zu unrealistisch.

Was mir auserdem noch allgemein nicht gefällt ist das Fensterlicht. Ich finde es viel zu hell. Mache es ein wenig schwächer und wie gesagt lieber eine lampe im zimmer hin, die wärmeres Licht abstrahlt.
 
Zuletzt bearbeitet:

c4dazubi08

Erfahrenes Mitglied
ist es von den propotionen nun besser so?
ja das mit dem kissen nervt mich gewaltig aber ich weiß nicht wie ich den fehler beheben kann:confused:

mfg:)
 

Anhänge

  • zwischenstand.JPG
    zwischenstand.JPG
    41,8 KB · Aufrufe: 48