Wie kriege ich hier noch einen weißen Rahmen drum?

M

Maik

Wenn ich dieses Script im Quellcode auskommentiere (= entferne), funktioniert mein gezeigter CSS-Code tadellos :p

HTML:
<!--<script type="text/javascript" src="http://contemporary-designers.de/concept/k%C3%BCnzler/supersized.js"></script>-->


mfg Maik
 

Doubletaker

Mitglied
Jupp... Das habe ich schon verstanden, aber wie kriege ich das mit dem Skript ins Laufen? Denn das wäre schon wichtig, dass der Slider funktioniert...
 
M

Maik

Moin,

nimm mal zu Testzwecken diese Zeilen aus dem Script supersized.js heraus:

Javascript:
	//Adjust image size
	$.fn.resizenow = function() {
		var options = $.extend($.fn.supersized.defaults, $.fn.supersized.options);
	  	return this.each(function() {
	  		
			//Define image ratio
			var ratio = options.startheight/options.startwidth;
			
			//Gather browser and current image size
			var imagewidth = $(this).width();
			var imageheight = $(this).height();
			var browserwidth = $(window).width();
			var browserheight = $(window).height();
			var offset;

			//Resize image to proper ratio
			if ((browserheight/browserwidth) > ratio){
			    $(this).height(browserheight);
			    $(this).width(browserheight / ratio);
			    $(this).children().height(browserheight);
			    $(this).children().width(browserheight / ratio);
			} else {
			    $(this).width(browserwidth);
			    $(this).height(browserwidth * ratio);
			    $(this).children().width(browserwidth);
			    $(this).children().height(browserwidth * ratio);
			}
			if (options.vertical_center == 1){
				$(this).children().css('left', (browserwidth - $(this).width())/2);
				$(this).children().css('top', (browserheight - $(this).height())/2);
			}
			return false;
		});
	};

Dann greift mein zuletzt gezeigter CSS-Code für das DIV #supersize, und es erscheint der umlaufende "Rahmen" dank der vier Positionsangaben.

Die Skalierung der Grafikelemente auf die Anzeigegröße des DIVs #supersize funktioniert dennoch weiterhin mittels dieser existierenden CSS-Regel:

CSS:
#supersize img, #supersize a{
			height:100%;
			width:100%;      
			position:absolute;
			z-index: 0;
			
}

mfg Maik
 

Doubletaker

Mitglied
Huiii... Hab nach gestern eigentlich mit keiner Antwort mehr gerechnet und habe nun eine ganz andere Lösung gefunden - nach einer schlaflosen Nacht... :D


Aber auch nochmals vielen Dank für deine Unterstützung!!
 
M

Maik

Da bin ich aber beruhigt, dass meine Testsimulation des Scripts von heute Vormittag nicht in der Praxis zum Einsatz kommen muß :)

Mit meiner Beispiel-Box in Post #6 war ich ja dann doch nicht so weit weg von der Lösung ;-)

Sorry, war gestern zum Schluß müde - d'rum der falsche Eindruck :-(

mfg Maik