Realistische innenraumausleuchtung


ink

Mitglied Tomatenmark
Ich mag wie der Fluss/Bach unterm Zimmer her fließt.
Oder ist des n Burggraben? :D
 

sight011

Erfahrenes Mitglied
Hehe hab ich auch gedacht! Das wollte ich aucherst ändern ,leider hatte ich bei der Arbeit nich mehr Zeit als die Tapete zu ändern und den Bilderrahmen aufzuhellen!

Die Tapete im Original is echt grauselig!! :) (Das PU*** rot bei mir allerdings auch! :))

Aber is ja glaube ich auch eher ne versuchs szene! ;)
 

Matze

Weltenwanderer
Sieht irgenwie ulkig aus, wie der Boden und die Tapete so ineinander fließen . Ach ja, rückt doch mal jemand das Bild grade :p
 
R

robzombie1230

Das Bild bleibt so!^^

Ich versuche noch eine Nachtszene zu machen nur ist es irgendwie sehr sehr schwer in meinem Fall. Ich bekomme immer diese scharzen Flecken an den Wänden, Boden usw.....

Wenn ich die Qualität in den GI Einstellungen erhöhe werden die Flecken zwar weniger aber dafür steigt die Renderzeit umso mehr :-(

Ich habe schon versucht ein normales Licht der Stärke 10 % in die mitte des Raumes einzufügen, wodurch die Flecken sofort verschwinden....nur gehen die Schatten der Objekte auch flöten.

Als Lichtquelle verwende ich ein luminiszierendes Material
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Neue Beiträge