Md5 per VBA

The-Chaos6

Mitglied
Hallo ich hab mal wieder Fragen über Fragen:

Ich hab zwar noch einen aktiven Post ich erstelle jedoch einen Neuen da es sich um ein anderes Thema handelt ;) ( hoffe das ist ok )


Also ich würde gerne einen string md5 verschlüsseln und diesen dan mit einem bereits verschlüsselten md5 string vergleichen

Den zweiten teil sehe ich nicht als Problem an jedoch konnte ich bei VBA keine Funktion finden ;(

fals ich nichts übersehen haben sollte und dies wirklich nicht so einfach ist würde ich gerne wissen ob es ein externes programm gibt das ich dan per VBA aufrufen könnte ( Ich stell mir das dan ca so vor --> md5.exe test string <-- )

ich hoffe das ich nicht mal wieder zu abstrakt denke und ihr mir helfen könnt ;)
 

DrSoong

Iss was, Doc!
Für den Fall, dass dich die Arbeitsweise interessiert, hier eine MD5-Implementierung in VBA ohne zusätzliche DLL. Hat aber den Nachteil, dass es doch etwas langsamer ist. Einfach das Modul (nach dem runterladen in .bas umbenennen) in dein Projekt importieren, der Aufruf erfolg über
Visual Basic:
Hash = MD5_string(String)


Der Doc!
 

Anhänge

  • MD5.txt
    9,6 KB · Aufrufe: 5.034

The-Chaos6

Mitglied
Hallo DrSoong,


Ich wolte gerade deine Variante ausprobieren :

- Md5.bas ins Projekt importiert
- Neue Form erstellt
- Eine TextBox1
- Ein CommandButton1
- Ein Label1

Code:
Private Sub CommandButton1_Click()
Label1.Caption = MD5_string(TextBox1)
End Sub



Mit dem Ergebniss :


" Fehler beim Kompilieren: Variable nicht definiert "

Code:
.....
    state(3) = &H10325476
    index = 0
    For i = 0 To nBlks - 1
        Call md5_transform(state, abMessage, index)
        index = index + MD5_BLK_LEN
        pPercent = Int(i / (nBlks - 1) * 60)
-->        frmMain.pb1.value = 40 + pPercent
    Next
    partLen = mLen Mod MD5_BLK_LEN
    index = nBlks * MD5_BLK_LEN
    For i = 0 To partLen - 1
.....


hab ich irgendwas vergessen ?
 

Sinac

Erfahrenes Mitglied
Und auch hier wieder wie schon so oft besprochen:

MD5 ist kein Verschlüsselungsalgorithmus - es wird nichts verschlüsselt!
 

The-Chaos6

Mitglied
wie auch immer ich möchte einfach einen string überprüfen ob er mit einem bereits existierenden md5 string übereinstimmt
 

Alex F.

Erfahrenes Mitglied
Deine Rote zeile im Code ist ein Progress bar auf der MainForm !

Der Progressbar heisst pb1 und die hauptform frmMain

Grüsse bb
 

DrSoong

Iss was, Doc!
Sorry, hatte vergessen dass ich auch dort eine Progressbar-Aktualisierung eingebaut hatte (habe die anderen Verweise auf meine Steuerelemente entfernt). Wird nicht wieder vorkommen, werd mich zur Strafe für meine Nachlässigkeit 10 mal mit der Neunschwänzigen geißeln. ;)


Der Doc!
 

melodoi

Grünschnabel
Kann mit jemand sagen, wie der Code verwendet werden kann, wenn ich die md5-Checksumme für eine Datei benötige (z.B. eine exe)
Danke Sylvio