jumping girl


Matze

Weltenwanderer
#3
Ich finde, das die Klamotten der Frau vieleicht eine etwas andere Farbe haben sollten, aber das wars auch schon mit meinen negativen Kritikpunkten.
Mir gefällts, vor allem die Farben find ich gut.

5*
 

c4dazubi08

Erfahrenes Mitglied
#6
Auch 5* keine Frage, aber zu dem Bild das Mädchen/Frau müsste sich eig weh tuen, da sie keine Zeit hat aus dieser Lage die Beine in eine Landeposition zu bringen:)

mfg

AZubi
 

ADIT

Erfahrenes Mitglied
#8
man sollte vielleicht auch nicht soviel drüber nachdenken, aber die anderen stocks von der schaun auch so gefährlich aus.
vielleicht wird die auch gewurfen, eigentlich sitz die im rollstuhl man weiß es nicht ;D
 

ink

Mitglied Tomatenmark
#9
Joa ist ganz nett, aber das ist es meistens wenn
nach Tutorials von bestimmter Qualität gearbeitet wurde.
Alles in allem eine solide Arbeit, aber nicht außergewöhnlich.

mfg
 

ink

Mitglied Tomatenmark
#14
So, warum ich das denke?
Weil du bereits bei deinem "Feuerbild" nach einem Tut gearbeitet hast und genau
der Effekt dieses Bildes auch in einem Tut auf der selben Seite beschrieben wird.

mfg
 

chmee

verstaubtes inventar
Premium-User
#19
Saubere Arbeit, aber habe heute ein Tut gefunden, das doch die Idee wirklich widerspiegelt :
http://abduzeedo.com/fying-girl-photoshop

Ich vergebe hier sowieso selten Punkte und Du hast ja Eingangs schon gesagt, dass Dich ein Tutorial inspiriert hat. Deswegen nochmal : saubere Arbeit, nicht mein Stil, aber es wird Kunden geben, die sowas haben wollen..

mfg chmee
 

ADIT

Erfahrenes Mitglied
#20
Da muss ich dich leider entäuschen, ich hab nicht gesagt das mich ein Tut inspiriert hat...sondern andere ähnliche Bilder und du wirst auch keinen Gemeinsamkeiten zwischen dem Tutorial und meinem Bild finden.

Und die Begründung von Nesk, das ich ein Tutorial verwendet habe, weil ich schon einmal für ein anderes Projekt eins genutz hatte is auch weit hergeholt.
 

Neue Beiträge