Hilfe beim einrichten von Win Server 08 R2

sunny-boy3

Grünschnabel
Hallo ich brauche mal Hilfe von euch habe einen Root Server mit Windows Server 2008 R2

Mit den IIs 7 Webserver

Ich habe mir den Microsoft Web Plattform Installer installiert

Über diesen habe ich mir PHP 5.1 und Sql Server 2008 Installiert soweit so gut nun möchte ich das ganze Adminstrieren über ein Control Panel

Welches ist da zu empfehlen welches Grafisch gut ist und folgende funktionen aufweist

1) Importieren von Datenbanken

2) Exporiteren von Datenbanken

3) Erstellen von Datenbanken

4) Erstellen von Ftp Accounts

5) Erstellen von Mail Accounts

welche Mail Software ist zu empfehlen ?

Für Ftp möchte ich den integrierten von Windows nehmen

brauche ich sonst noch Software?
 

bernd00

Mitglied
Für den SQL Server, der wahrscheinlich ein MSSQL Server ist?, empfehle ich dir für lokale Administration natürlich Microsoft SQL Server 2008 Management Studio.
Wenn du die Datenbanken per Browser administrieren willst, dann natürlich PHPMyAdmin, du hast ja schon PHP installiert.

Und für Mail Accounts, wäre natürlich Exchange tiptop, aber es reicht wahrscheinlich schon mercury mail?
 

smyle

Erfahrenes Mitglied
Phpmyadmin

Hallo

Ich habe einen Windows web Server 2008 mit Apache, MySql, PHP und phpmyadmin bereitgestellt. Jedoch, wenn ich http://localhost/phpMyAdmin/index.php im Webbrowser eingebe, erhalte ich folgende Fehlermeldung:

The mysqli extension is missing. Please check your PHP configuration. <a href="Documentation.html#faqmysql" target="documentation"><img class="icon" src="./themes/pmahomme/img/b_help.png" width="11" height="11" alt="Documentation" title="Documentation" /></a>

Im php.ini file habe ich dieser Zeile, 'extension_dir = "c:\webserver\php\ext\"' den korrekten Pfad schon angegebn.
Weis jemand an was das liegen könnte?
Habe in der php.ini Datei einiges versucht, doch leider funktioniert nichts. Was kann ich machen damit dies läuft?
 
Zuletzt bearbeitet:

bernd00

Mitglied
schon probiert die mysqli Erweiterung in der php.ini zu deaktivieren und einen iisreset gemacht? den iisreset nur um den Server neuzustarten und die php.ini neu zu laden?
 

smyle

Erfahrenes Mitglied
Danke bernd00
Habe folgende Zeile auskommentiert, ;extension=php_mysqli.dll , und den Server neu gestartet.
Die Meldung erscheint jedoch trotzdem.

Habe noch mein INI File hochgeladen. Vieleicht siehst du noch etwas.
 

Anhänge

  • php.txt
    69,2 KB · Aufrufe: 18

bernd00

Mitglied
Moin,

in deiner php.ini ist die mysqli.dll aktiviert. Ist in deinem Extension Ordner die php_mysqli.dll vorhanden?
Kommt der Fehler nur bei phpmyadmin? Kannst du die php info Seite aufrufen? Dort siehst du den korrekten Pfad zur geladenen php.ini, falls die mehrfach vorkommt.
 

smyle

Erfahrenes Mitglied
Ja, die Datei php_mysqli.dll ist im Ordner C:\webserver\php\ext vorhanden.

Habe die PHP info Seite geöffnet und nach php.ini gesucht. Habe folgendes gefunden:
Configuration File (php.ini) Path : C:\Windows

Habe somit unter c:\Windows nach der php.ini Datei gesucht. Aber diese ist dort nicht vorhanden.
Die php.ini Datei welche ich im moment gebrauche befindet sich unter C:\webserver\php.

Übrigens habe ich folgende Versionen installiert:
-phpMyAdmin-3.4.5-all-languages
-mysql-installer-5.5.15.0
-php-5.3.8-Win32-VC9-x86
-Windows Web Server 2008 R2 EN SP1
 
Zuletzt bearbeitet:

bernd00

Mitglied
Also kannst du php Dateien ausführen, sonst könntest du ja nicht die Info Seite aufrufen. Wenn die mysqli vorhanden ist, was wird dann bei der phpinfo Seite unter mysqli angezeigt? Wenn der Fehler nur bei phpmyadmin auftaucht, wie sieht denn da deine Konfigurationsdatei aus?

Habe es noch nicht erlebt, dass der Pfad zur ini nicht korrekt angezeigt wurde.
Probier doch mal die mysqli.dll zu tauschen? vielleicht ist die Datei defekt.
 

bernd00

Mitglied
Wenn mysqli aktiviert ist, dann sollte in der Info Seite auch mysqli auftauchen.

Bei deiner Anleitung steht unter Konfiguration Anpassen der Dateiname config_inc.php. Dort kann die Konfiguration angepasst werden. Allerdings scheint die Doku schon sehr alt zu sein. Es sollte in deinem phpmyadmin ordner ein config.sample.inc.php geben. Dies ist eine Beispiel Konfiguration. Hast du bei der Installation den Unterordner Setup aufgerufen? Dort stellst du alles ein und eine config.inc.php wird geschrieben. Dort könntest du auch auf mysql statt mysqli umstellen.
Du kannst auch die config.sample.inc.php in config.inc.php umbenennen (vorher besser kopieren) und dort dann deine anpassungen machen. Vielleicht bringt dich das weiter.

Habe mal ein Bild angehangen, so sollte mysqli angezeigt werden in der Info.
 

Anhänge

  • mysqli_info.png
    mysqli_info.png
    78 KB · Aufrufe: 19