Future Zombie


Freakt

Erfahrenes Mitglied
Hallo, das ist mein Zombie aus einem Zukunfst Labor, ein Wissenschaftler der bei einem Versuch selebr zum Zombie wurde, deswegen auch die Tasche und der Gürtel u.s.w.(da kommt noch mehr ) :)

Bisher nur das Modeling und das Bump-mapping soweit, was hätet ihr davon und was wünscht ihr euch noch an einem Zombie?
Ich warte einfach mal auf Vorschläge.
 

Anhänge

Azrael Crusader

Erfahrenes Mitglied
Hey Freakt,

sieht krass aus! Wird sicher ein geniales Bild werden,bei dem Anfang... Ich geh jetzt endlich schlafen... Dieses verdammte "Ja ein Bild render ich noch..."-Stimmchen im Kopf lässt einen immer die Zeit vergessen...:D

Gruss

Chris
 

Freakt

Erfahrenes Mitglied
Oh ja Azrael... das kenn ich :p nur zu gut
Siehst ja wann mein letzter post war, und ich musste um 4:30 wieder auf der Arbeit sein...
Hast Du denn noch irgend einen Vorschlag was ich noch an dem Char machen könnte, dachte mir sowas wie Schläche von der Brust in den Kopf, der übrigens oben drauf nachher aus Glas ist, wo das Hirn dann zu sehen ist und das Bein (ohne Holzbein) soll noch ein paar offene Stellen haben wo die Knochen zu sehen sind! Aber ich weiss noch nicht!
 

Azrael Crusader

Erfahrenes Mitglied
Also mir würden ganz spontan ein paar Sachen einfallen:

1.Schläuche, wie du schon gesagt hast

2. Das Teile der Haut mit groben Klammern aus rostigem Metall zusammengetackert sind

3. ein drittes Auge...

4. Eine Öffnung in der Bauchhöhle, aus der irgendwas rauskommt... Tentakeln oder Zähne oder so...

5. Haare...:D

6. Soll das Bild erschreckend wirken oder kann da auch ein bisl Augenzwickern mit rein? Sonst fällt mir nämlich noch ne Brille ein... Er is ja Wissenschaftler...

7. Eigentlich bräuchte er einen dieser Laborkittel...der kann ja zerfetzt sein und alles,aber das is für nen Wissenschaftler unbedingt...

8. ein Lendenschurz... Der arme friert ja...:D
 

Freakt

Erfahrenes Mitglied
Ja Klamotten fehlen dem ja noch...d as kommt erst gaaaaaanz zum Schluss... Kleidung mache ich immer erst ganz am Ende!

Klammern hören sich gut an, Zähne am Bauch... wäre auch keine schlechte Idee, ... ich glaube da weiss ich shcon was ich mache.
Danke
 

fips90

Mitglied
Mein Eindruck ist im Moment noch, dass er einfach zu intakt ist ;) wie wäre es wenn z.b. an der Schulter ein Stück des Fleischs fehlt und der Knochen rausschaut :)
Er muss einfach ein bissel fauliger wirken, ist ja schließlich ein Zombie^^
 

Freakt

Erfahrenes Mitglied
Danke! Das ist ja das was ich meinte... Ich wollte es am Bein machen, aber ich glaube du hast Recht, an edr Schulter kommt das irgendwie besser.... das ganze Faulige kommt später durch die Texture, habe mir das schon was zusammen gebastelt... wird so in Richtung Wasserleiche gehen, warscheinlich, so mit leicht blauer Haut und viele sichtbare Adern unter der Haut und sowas.... und natürlich noch etwas zerfleddern :p
 

Freakt

Erfahrenes Mitglied
Das ist nicht wirklich modeliert! das ist nur so da dran gehangen, wenn man genau hinsieht, sieht man auch so ein kleines loch in der Mitte... aber so genau muss man da auch wieder nicht hinschauen :)
Die Grundfigur war der humanOtto, den ich dann stück für Stück nachgebaut habe (wegen der Anatomie) und natürlich nach meinen Wünsche etwas verändert habe.

Er wird ja auch nicht komplett angezogen, aber so ein paar Fetzen müssen schon dran, ist ja schliesslich kein Eunuche (schreibt man das so ?)
 
F

Furumaru

Schönes Model aber bastel ihm doch um Himmels Willen eine Hose, ich kann ja sein "Teil" sehn. ;)
 

Azrael Crusader

Erfahrenes Mitglied
Sieht cool aus! Als Vorschlag würde ich noch ein Ohr verunstalten... Abreissen, oder so...:D

Wie hast du dein Problem mit dem Schneiden denn gelöst?! Das würde mich mal interessieren...
 

Freakt

Erfahrenes Mitglied
Nääääää, nicht noch mehr abreissen, dem fehlt doch schon der halbe Kopf ^^

Naja wie ich das genau gelöst habe, weiss ich nicht!
Ich hatte eien Hypernurbs-Wichtung, die ich dann gelöscht habe, dann ging es schon besser, danach habe ich das Objekt kopiert und es wurde noch weniger verzerrt, dann habe ich das Hypernurbs noch durch ein neues ersetzt und noch mal den Character komplett einzelnd gespeichert und in die Szene neu eingefügt, dann war es weg !?
Aber frag mich nicht warum, ich denke es lag hauptsächlich an der Wichtung, wobei ich mich frage warum ich vorher die ganze Zeit trotz der Wichtung, schneiden konnte und dann plötzlich nicht mehr....

Naja jetzt ist es weg :-D
 

Azrael Crusader

Erfahrenes Mitglied
Klingt schwer nach nem Bug... Hatte ähnliche Probleme... Hatte nen Bezier-Spline erstellt...Will die Tangenten verschieben... Nix... Hab ich auf Tangenten angleichen geklickt und den Punkt angewählt...warn die Tangenten weg...! Nach dem Update auf die aktuelle Version gings einwandfrei...