Frage zu After Effects

R

>Ralph

die erklärungen:

ADD: addiert 2 bilder (layer) zusammen (die Farben). auf allen kanälen
bild A + bild B

SCREEN: invertiert beide bilder (layer) - multipliziert sie - und invertiert sie wieder.
1-[(1-A)x (1-B)]

das mit dem schwarz weg-keyen funktioniert bei ADD nur wenn das vordere bild heller ist als das hintere

mehr:
http://www.kenstone.net/fcp_homepage/basic_composite_mode.html

ich empfehle übrigens das buch "The art and science of digital compositing" von Ron Brinkman. nicht einfach zu lesen, aber sehr gut.

>ralph, kein AE sondern combustion* user :)
----------------------
http://www.artofralph.ch
 
R

>Ralph

jesus... ich habe jetzt eben dieses lichtschwert-movie angeguckt....
îst after effects wirklich so unhandlich in der bedienung? zum glück muss ich mit combustion arbeiten. hmmm.. will niemadem auf die füsse treten hier... jeder liebt nunmal "seine" software :) wünsche allen eine gute nacht!

>ralph
-------------------
http://www.artofralph.ch
 
B

BubiBohnensack

Wo soll denn ich auf legale Weise Combustion herkriegen?
Sag bloß du willst mir das ausleihen ;)

Ich hab im Hardwareforum die Frage gestellt, ob ihr mit MAC arbeitet. Wie stehts hier im Videoschnittforum?
Wieviel schneller sind MACs in Premiere, AE, Photoshop?
 
R

>Ralph

ist spielt doch gar keine rolle ob MAC oder PC. die software ist entscheidend! und bei vieler software ist man auf eine plattform limitiert. z.B Final Cut pro für MAC, FAST sachen auf PC, AVID mit ausnahme des xpress für MAC, edit* nur auf PC..... etc.. du willst z.B. 3D machen.. 3D studio MAX, Softimage und Lightwave gibt es nur für MAC, Maya gibt es für beide plattformen... etc.. etc.... es spielt keine rolle welches betriebs-system, die software ist entscheidend!

>ralph
-----------------
http://www.artofralph.ch
 
B

BubiBohnensack

Mal abgesehen davon, dass es mein geliebtes 3DStudio nur auf PC gibt, ist doch im Grafik / Designbereich Apple deutlich schneller oder?
Ich überleg mir nähmlich einen MAC zu kaufen. Alle Leute, die ich kenne, die mit Grafik/Videokram zu tun haben, haben MACs.
Premiere AE und Photoshop kommen ursprünglich vom MAC - also kein Problem. Nur müsste ich mein 3DMax verlassen.

Kann man eigentlich bestimmte Hardware weiter benutzen?
Z.B. meine neue Maus, Tastatur, Festplatte, Grafikkarte?
Mir ging es ja nur darum, dass theoretisch der MAC in solchen Dingen bis zu 25x schneller ist. (<--von der Hardwareintegration.

Und dann wollte ich einfach mal wissen wie das in der Praxis ist:

Premiere MAC <--> Premiere PC
AE MAC <--> AE PC
Photoshop MAC<--> Photoshop PC