DualBoot: Win XP nach Vista installieren

tocki

Grünschnabel
Hi!

An der Stelle an der du bist würde ich unbedingt zuerst XP installieren und dann Vista drüber. Dann hast du auch den ganzen Stress mit dem Dualboot nicht, weil Vista das ältere XP erkennt.

XP nach Vista ist nur ein Workaround, wenns gar nicht anders geht.

Ach so: Sind die Partitionen alle auf einer physikalischen Festplatte?
 

Gastric

Grünschnabel
Ja die Partitionen sind alle auf einer physikalischen Festplatte (der 750 GB, ohne raid etc.) => ich hab die Partitionen mit der VistaDVD erstellt.

Hab jetzt zuerst XP auf die 2te Partition installiert => funktioniert.
Er zeigt mir die 3 Partitionen an => C: 1.Partition aber die 2. und 3. bezeichnet er als H: und I:.

Hab also auf H: installiert. (der PC hat einen 4 in 1 kartenleser fest eingebaut in den laufwerkschächten => zeigt er unter vista als laufwerke G-J an)

Danach hab ich Vista auf die 1 Partition (C:) installiert.
Nun startet nur noch Vista und in Vista werden die Partitionen 2 und 3 als D: und E: angegeben und das DVD Laufwerk als F:

Habe nun EasyBCD auf C: installiert und manuell XP hinzugefügt + als Laufwerksbezeichnung D:.

jetzt nach reboot zeigt er mir als bootmöglichkeiten Vista oder XP an
vista funktioniert
aber XP nicht
er sagt die \NTLDR fehlt
hab also (nachdem ich per optionen in vista alle systemdateien, versteckten Dateien anzeigen + typische Dateiendungen nicht ausblenden aktiviert hab
die folgenden 3 dateien gesucht: ntldr, NTDETECT.COM und boot.ini
die ersten beiden hab ich nur gefunden auf der setupcd von xp prof.
und habe sie auf C. kopiert.

Folge: xp funktioniert immer noch nicht

hab dann per EasyBCD den xp-bootloader geladen, um in XP starten zu können => Folge nur XP lädt, aber vista nicht mehr
hab dann per reparaturcd in der BOOTCFG von XP rumgefummelt => nix passiert

dann wie in Punkt 8 deiner Installationshinweise: per VISTA-DVD Reparatur => F:\boot\bootsect.exe –NT60 All eingeben und mit Return bestätigt =>Meldung „Bootcode was successfully updated“ abgewartet und mit "exit“ geschlossen

=> nun läuft wieder vista, aber xp nich
der selbe fehler besteht weiterhin

hab dann nochmal die boot.ini gesucht => und auf C: gefunden (inhalt: die selbsterstellte EasyBCD => XP eingabe mit boote Windows XP auf partition(2))

also mache ich reboot
nun geht gar nix mehr :(, da die BOOTMFG fehlt)

Ich verzweifel langsam.
Liegt das mitunter an den unterschiedlichen Laufwerksangaben von der Partition wo XP drauf ist? unter XP ist die ja H: unter Vista als D: erkannt

hab halt 4 + 1 USB vorn und hinten am PC und an 2en sind Tastatur und Maus dran
 
Zuletzt bearbeitet:

Gastric

Grünschnabel
Ich versuch noch mal erst Vista, dann XP, wie in deiner Beschreibung.

Aber kannst du mal die einzelnen Punkte genauer beschreiben?

Eventuell auch den Weg über: erst xp, dann vista installieren.
Will halt gern auf partition 2 xp und auf 1 Vista
 
Zuletzt bearbeitet:

Gastric

Grünschnabel
Ja, endlich geschafft, nachdem ich die beiden BS x-mal in verschiedenen Varianten installiert hab und etliche verschiedene Einstellungsmöglichkeiten in EaysyBCD getestet hab.

Ich musste allerdings auf die 2 Partition, wo XP drauf ist noch zusätzlich die NTLDR in das Root-Verzeichnis kopieren. erst dann hat auch XP wieder funktioniert.

Jetzt hab ich beim booten die Wahl zwischen Vista und XP und beide funktionieren auch noch. :)
 

Dany Sahne

Grünschnabel
jetzt hab ich ein problem bei mit steht fehler beim laden des betriebssystems (bei meinen laptop) was kann ich jetzt tun
 

Dany Sahne

Grünschnabel
so ok versuche gerade mit der vista dvd was zu erreichen werdee alles ausprobieren meine daten sind zum glück alle mit ner schattenkopie gesichert fals was schiefgeht
 

Dany Sahne

Grünschnabel
Leider wird jetzt alles gelöscht, aber ich kanns nicht verhindern und ich sehe auch keinen anderen ausweg.
Aber ich habe 2 Sicherungs-DVD´s und einmal noch eine Schattensicherung, wie ebend erwähnt(letzter Beitrag)
 

Dany Sahne

Grünschnabel
Ok, ich habe nun Vista neu installiert.
Ich möchte nun Fragen ob meine alten Einstellungen auch bei der Sicherung gespeichert wurden.
 

Dany Sahne

Grünschnabel
So habe nochmals alles probiert, Aber nach dem 1. Neustart bei der XP Installation steht da Fehler beim Laden des Betriebssystems:mad: