Das eMail Porto kommt


tombe

Erfahrenes Mitglied
Das E-Mail-Porto kommt
SMS sind schon kostenpflichtig, nun soll es auch bei E-Mails soweit sein. Ab Juni 2010 wird bundesweit das E-Mail-Porto eingeführt. Ein Cent sollen mails dann kosten. Mit den Einnahmen werden Steuerausfälle kompensiert. Hier könnt ihr euch Sonderkonditionen sichern und erfahrt mehr.
Mit dieser erschreckenden und zugleich auch irgendwie ziemlich lustigen Meldung mischt der Radiosender SWR3 seit heute morgen die Gemüter auf. Mehr zu diesem Thema gibt es für alle die es noch nicht mitbekommen haben hier http://www.e-mail-porto.de/.

Wenn wir jetzt das heutige Datum mal komplett außer Acht lassen, was haltet ihr von so einer Meldung?

Gruß Thomas
 

PC Heini

Erfahrenes Mitglied
Wenn man das heutige Datum mal weglässt, so würde es mich nicht wundern, dass diese Meldung Realität würde. Telefongesellschaften würden folgen. Durch das Chatten entgehen denen die Telefongesprächseinnahmen.
Findige Köpfe wird es immer geben, die wissen, wie man noch ans Geld kommt.
 
H

Herbert Kalau

Die Webseite http://www.email-porto.de ist auf den Namen Mario Zimbalski registriert…und dieser arbeitet wiederum für
person: Mario Zimbalski
address: RTL Radio Deutschland GmbH & Co. KG
address: Kurfuerstendamm 207-208
address: D-10719 Berlin
address: Germany
phone: +49 30 88484 923
fax-no: +49 30 88484 901
nic-hdl: MZ130-RIPE
mnt-by: INX-MNT
source: RIPE # Filtered
Noch Fragen? grins….April April
 

vfl_freak

Premium-User
Moin,

jau, NDR2 ist seit heute morgen voll auf dem Tripp :)

Aber die Seite ist auch nicht schlecht gemacht, oder ? :p

Gruß
Klaus
 

tombe

Erfahrenes Mitglied
Gerade kam auch die Meldung im Radio das das Bundespostminesterium um 11.30 Uhr eine Stellungnahme dazu veröffentlicht.

Bin mal gespannt was die sich dazu einfallen haben lassen.
 

Slizzzer

Erfahrenes Mitglied
Der Scherz ist gut gemacht, weil man tatsächlich mit sowas rechnet.
Das ist ja das Schlimme daran. Man traut unserer Führungselite ja mittlerweile alles zu ;)
Scheinen aber viele für bare Münze genommen zu haben. Ich hoffe nur, dass dadurch nicht gewisse
Herrschaften erst auf Ideen gebracht worden sind ...:eek:
 
C

carolinemuc

bloß keine angst - das porto gilt nur für dokumente, die man rechtswirksam an behörden schicken will, und wer will das schon - alles andere kostet nach wie vor nichts :)))))
 

sheel

I love Asm
Nur für den Fall, dass das keine Ironie war:

Hast du nicht gelesen, das das nur eine Scherzmeldung war?
Die Infoseite wurde vom Radiosender aufgezogen...

Gruß
 

sheel

I love Asm
Wasser.

Im Übrigen gilt Netiquette Punkt 9.
Mit Schleichwerbung haben wir hier schon öfter Bekanntschaft gemacht.

Falls du also nicht nur zum Werbung machen angemeldet bist, ändere deine Signatur.

Gruß
 

Dörti.Hermi

Erfahrenes Mitglied
Bei all dem, was sich diverse Obrigkeiten so einfallen lassen, hätte es mich gar nicht gewundert ^^
Die Furzsteuer kommt bestimmt noch, ihr werdet sehen....^^
 

Mel1A

Grünschnabel
Bei all dem, was sich diverse Obrigkeiten so einfallen lassen, hätte es mich gar nicht gewundert ^^
Die Furzsteuer kommt bestimmt noch, ihr werdet sehen....^^
Das glaube ich nicht. Alles können die sich auch nicht erlauben und mit so einer Steuer würden sie viel zu vielen wichtigen Leuten in der Wirtschaft auf dei Füsse treten.
Außerdem würden sich das wohl kaum lohnen, denn dann müssten sie auch etwas damit anbieten, was sich für den Nutzer lohnt. Damit hätten sie selber weider kosten.
Und sonst gibt es sicher jemanden, der ne klevere Idee für ne Alternative hat, mit der er es dann ersetzen kann.

Aber an sonsten ne sehr coole Idee für nen Aprilscherz :D
 

Neue Beiträge