Clips sollen durch onEnterFrame gestoppt werden, funktioniert nicht

Hallo Zusammen,

ich habe ein kleines Problem.
Ich moechte eine Navigation erstellen, bei der ein RollOver auf einen der Buttons alle Button MC startet aber unterschiedlich weit abspielen.

Ich dachte mir ich loese das mit der OnEnterframe Funktion. Ich frage den Button MC, der gerade aktiv ist, nach seinem currentframe. Ist dieser z.B. Frame 15, stopt der aktive button.
Der oder die Anderen Button MC stopen bereits frueher z.B. schon auf Frame 7.

Leider funktioniert es nicht, wie ich es gern haette, die anderen MC die eigentlich schon frueher stoppen sollen spielen auch alle bis der Aktive stopt.

Code:
blueball.onRollOver=function()
{

 this.onEnterFrame=function()
 {
	if(this._currentframe==7)
	{
		redball.stop();
	}
	else
	{
		redball.nextFrame();
	}
	
	
	if(this._currentframe==15)
	{
		this.stop;
		delete this.onEnterFrame;
	}
	else
	{
		this.nextFrame();
	}
 }
}

Ich habe mein Vorhaben vereinfacht in angehaengter Datei dargestellt.

Vielen Dank schon mal.

Gruesse
 

Anhänge

  • myballs.fla
    32 KB · Aufrufe: 33

matth-ee

Mitglied
Dann will ich mal:

Dein Code hat schon fast gestimmt! Du musst nur if(this._currentframe<=7) schreiben, denn wenn der Script erneut ausgeführt wird, dann hüpft der blaue Ball auf Frame 8. Dh. wird der rote Ball weiter skaliert...
Wenn du genau schaust, dann kannst du erkennen, dass der rote Ball am Schluss 1 Frame hinter dem blauen "hinterherhinkt". Wenn du die Framerate herunterdrehst, dann wird es noch offensichtlicher

Code:
blueball.onRollOver=function()
{

 this.onEnterFrame=function()
 {
	if(this._currentframe<=7)
	{
		redball.stop();
	}
	else
	{
		redball.nextFrame();
	}
	
	
	if(this._currentframe==15)
	{
		this.stop;
		delete this.onEnterFrame;
	}
	else
	{
		this.nextFrame();
	}
 }
}

lg matthee
 
A ok, macht natuerlich Sinn.
Dann bedanke ich mich mal recht herzlich fuer die schnelle und hilfreiche Antwort.
Wuensch dir noch einen schoenen Tag.

Viele Gruesse