Berechnung von Grundstückpreisen

Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen…

Kenney

Mitglied
Wenn du das
PHP:
    <?php
        $proSatzArr = [3, 4, 5, 6, 7];
        foreach($proSatzArr As $proS)
        {
            $ausgabe = "<option value='$proS'";
            if(isset($_POST["proSatz"]))
            {
               if($_POST["proSatz"] == $proS)
               {
                    $ausgabe .= " selected";
               }
           }
           $ausgabe .= ">$proS</option>\n";
           echo $ausgabe;
       }
     ?>
änderst in
PHP:
    <?php
        $proSatzArr = [3, 4, 5, 6, 7];
       
        $proSatz = isset($_POST["proSatz"]) ? $_POST["proSatz"] : "";
       
        foreach($proSatzArr As $proS)
        {
            $ausgabe = "<option value='$proS'";
       
            if ($proSatz == $proS)
                    $ausgabe .= " selected";

           $ausgabe .= ">$proS</option>\n";

           echo $ausgabe;
       }
     ?>
dann kannst du dir das isset in der Schleife sparen
Hallo m.scatello,
vielen Dank für deinen Hinweis. Das Ding mit den "isset´s" hat einiges verfälscht, soviel ist wohl auch nicht gut.
Ich fande es auch sehr seltsam, dass es zwei, fünf mal gut funktioniert und dann wirft er Fehlermeldungen ohne Ende raus.
Ich hoffe ich komme noch dahinter, wie man es besser aufbaut.
 

Kenney

Mitglied
Ich bin darauf hingewiesen, dass die Steuer nicht richtig ist. Deshalb muss ich leider nochmal was ändern, ich habe nicht darauf geachtet wie hoch die Steuer ist und habe nur gesehen, dass Bewegung in den Zahlenwert ist. Deshalb hier die abgeänderte, richtige, Version des Grundstückpreisberechnung.

Code:
<!doctype html>

<html lang="de">

<head>

  <meta charset="utf-8">

  <title>Berechnung des Grundstückes</title>

  <?php

    error_reporting(-1);

    ini_set("display_errors", 1);

    ?>

  <?php

  include("E4_Grundstueck.incl.php");

  ?>

</head>

<body>

<h2>Grundstückspreise</h2>

  <?php

    if(isset($_POST['breite']))

    {

    //Felder vorbelegen

        $breite = ($_POST['breite']);

        $laenge = ($_POST['laenge']);

        $preisqm = ($_POST['preisqm']);

        $proSatz = ($_POST['proSatz']);

        $cbmwst = 0;

    if(isset($_POST['cbmwst']))
        {
            $cbmwst = $_POST['cbmwst'];
        }

    

    //Berechnung

        $qm = multiplikation($breite, $laenge);

        $nettPr = multiplikation($preisqm, $qm);

        $proNett = nettPrmPro($proSatz, $nettPr);

        $brPr = nettPrmMwst($cbmwst, $proNett);

    

    //Ausgabe

      echo "<p>Breite: $breite m<br>

                Länge: $laenge m<br>

                Preis pro qm: $preisqm €<br>

                Nettopreis: $nettPr €<br>

                Nettopreis mit Provision: $proNett €<br>

                Bruttopreis: $brPr €</p>";

    }

    ?>

<form method = "post">

    <fieldset>

      <label for="breite">Breite: </label>

      <input type="text" id="breite" name="breite" required placeholder="Breite?">

      <br>

      <label for="laenge ">Länge: </label>

      <input type="text" id="laenge" name="laenge" required placeholder="Länge?">

      <br>

      <label for="preisqm: ">Preis pro m²: </label>

      <input type="text" id="preisqm" name="preisqm" required placeholder="Preis / m²?">

      <br>

      <label for="proSatz">Provisionssatz: </label>

        <select id="proSatz" name="proSatz">                    

        <?php

        $proSatzArr = [3, 4, 5, 6, 7];

                foreach($proSatzArr As $proS)

                    {

                    $ausgabe = "<option value='$proS'";

                    if(isset($_POST["proSatz"]))

                    {

                        if($_POST["proSatz"] == $proS)

                        {

                            $ausgabe .= " selected";

                        }

                    }

                    $ausgabe .= ">$proS</option>\n";

                    echo $ausgabe;

                    }

        ?>

        </select>

      <br>

      <input type="checkbox" id="cbmwst" name="cbmwst" value="19">

      <label for="cbmwst">MwSt</label>

    </fieldset>

    <p>

    <input type="submit" value="Berechnen">

    </p>

  </form>

</body>

</html>
 

Kenney

Mitglied
Schön, dass du

ignorierst. :mad:

Warum fragst du in einem Forum, wenn dich die Antworten nur halb interessieren? Damit erhöhst du nicht gerade die Bereitschaft dir weiterhin zu helfen. :(
Hallo m.scatello,
ich hoffe nicht, dass ich dieses getan habe.

Die einzige Schleife, ist bei der Provision 3 bis 7 gewesen und da ist die isset Schleife noch. Ich habe das isset der cbmwst (Mehrwertsteuer) jetzt auch in einer isset Schleife gesetzt, weil dieses auf einen Hinweis hin passierte.
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen…