Albumcover für Schuhdruck bearbeiten

Parantatatam

mag Cookies & Kekse
Hallo liebe Tutorianer,

ich bewege ich mich heute mal auf einem Gebiet, auf dem mir einfach die Expertise fehlt. Es geht darum, dass ich einen Freundin von mir selbstgestaltete Schuhe schenken möchte und diese sollen mit einem Albumcover bedruckt werden. Da sie ein großer Fan von Biffy Clyro ist, wollte ich ihr Schuhe schenken, auf dem folgendes Bild abgebildet ist:
717ueo1EReL._SL1425_.jpg


Jedoch möchte dieses Cover noch etwas anpassen und zwar so, dass auf einem der beiden Schuhe nur die Dame mit dem Tuch abgebildet ist, einschließlich der Landschaft, auf dem anderen Schuh nur der Mann, einschließlich dem Tuch und der Landschaft. Wie ich den Schriftzug entfernen kann, weiß ich, jedoch weiß ich nicht, wie ich jeweils die andere Person so ausschneide, dass die Wolken natürlich aussehen und nicht auffällt, dass da vorher etwas war, was diese eigentlich verdeckt hat.

Außerdem müsste die Landschaft einmal nach links verlängert werden (bei dem Mann, da die Personen jeweils zu den Zehen zeigen sollen), und einmal nach rechts (dementsprechend die Dame).

Wie würdet Ihr das Problem lösen oder kann mir gar dabei jemand etwas unter die Arme greifen? Vielen Dank schon einmal an Euch alle.

Grüße,
Crack
 

Parantatatam

mag Cookies & Kekse
Also Jan, dass habe ich jetzt dann doch vergessen: ich nutze GIMP, da ich auf Linux arbeite.

Nachtrag: Ich habe hier noch eine Bearbeitung des Covers gefunden, in dem links und rechts mehr Landschaft ist, der Schriftzug und das Emblem unten rechts weg sind und außerdem das rote Tuch vollständig ist. Das stellt wohl eine bessere Ausgangslage dar, aber trotzdem sollten die beiden Personen jeweils nur einzeln zu sehen sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

alxy

Erfahrenes Mitglied
Frag jemanden der Photoshop ab CS5 hat. Da gibt es ein Tool genau dafür. Mit gimp ist das schon recht aufwändig glaube ich...
 

alxy

Erfahrenes Mitglied
Ehrlich gesagt, keine Ahnung mehr wie es hieß... Ich hatte mal eine Kopie de Programms auf ominösem Wege bekommen und ein bisschen damit gearbeitet - mache ich aber jetzt seit 2 Jahren nicht mehr. Guck mal in dem linken Panel mit den Werkzeugen. Das sieht aus wie ein Punkt oder so, damit kann man das Objekt komplett umranden (und ausmalen), ähnlich wie radieren, nur das die Umgebung zum befüllen genommen wird. Funktionierte relativ gut, dardst nur nicht zu nah an die andere Person ran kommen, sonst wird die als "Umgebung" wahrgenommen. MUsst du mal ein bisschen ausprobieren...
 

Parantatatam

mag Cookies & Kekse
Wow. Da bin ich jetzt aber platt. Das sieht genauso aus, wie ich mir das gewünscht hatte. Vielen vielen Dank dafür. Also ich habe da auch absolut keinen Zeitdruck, weil ich noch auf eine Antwort der entsprechenden Druckerei warte, da sich der Horizont um den ganzen Schuh ziehen soll und das mir mit dem angebotenem Online-Tool zu ungenau ist.

Magst Du mir verraten, wie Du das hinbekommen hast? Also das man da gar nicht mehr vermutet, dass da mal was war? Würde das irgendwann auch mal selber hinbekommen können.

PS: Gibt es irgendwie eine Möglichkeit, dass auch noch der Grill auf der linken Seite verschwindet? Am liebsten würde ich das selber machen, weiß aber nicht wie.
 

Neue Beiträge