Zwei Ebenen nach 3D Verschiebung bündig abschließen


#1
Hi,
ich teste gerade die deutsche Version von 3ds Max 2014.
Mein Problem:
Ich habe zwei Ebenen, welche nebeneinander liegen sollen, mit der 3D Verschiebung ausgestattet, jedoch passen die Ränder nicht bündig aneinander. Die Rand-Scheitelpunkte beider Ebenen liegen auf der x- und y-Achse kongruent aufeinander, jedoch variieren die z-Koordinaten. Kann ich jetzt irgendwie den gesamten Rand anwählen und die z-Koordinaten automatisch anpassen (dies würde manuell zu lange dauern)?
Ich habe es bereits mit Verschweißen versucht, ich möchte die beiden Ebenen aber anschließend als zwei Objekte zur Verfügung haben, weshalb diese Methode wohl weg fällt.
Gibt es allerdings eine Möglichkeit ein Objekt in zwei Objekte zu teilen, bzw. zwei Objekte temporär zu einem verschweißbaren Objekt zu vereinen, würde mir dies ebenfalls helfen.
Ich freue mich über jeden Tipp, da ich echt nicht mehr weiter weiß.

Danke im Vorraus,
Steven
 
#3
Hey,
danke für die Antwort. War leider nicht das, was ich gesucht hatte.
Da die Ebenen eine ziemlich ausgeprägte Topographie haben, kann ich sie nicht einfach ebnen.
Ich werde es jetzt mit Anhängen, Verschweißen, Loslösen und neuem ausrichten des Drehpunktes beim losgelösten Objekts versuchen.