Zugriff auf Connectionstring aus anderer Assemly


arrayhunter

Mitglied
Zugriff auf Connectionstring aus anderer Assembly

hallo,

ich habe in meiner Anwendung 3 Schichten ( DAL,BLL, und Presentationlayer)

bisher habe ich den Connectionstring in meinem data-Layer in einer Config gespeichert

jetzt möchte ich den Conn-String in einer Config-datei in meiner Presentationlayer speichern


wie komme ich jetzt von meinem Datalayer einen Verweis auf die Config-datei in meinem Presentationlayer ?

Hintergrund: Der ConnString soll ggf. geändert werden, ohne das ich die Anwendung neu kompilieren muss
 
Zuletzt bearbeitet:

Norbert Eder

Erfahrenes Mitglied
Ähm, was soll der ConnectionString im Präsentationslayer? Du solltest ihn wohl an den DAL weitergeben, oder nicht?

Ergo gibst deiner Storage-Klasse oder was immer das Herzstück deines DAL ist eine Property ConnectionString und setzt ihn nach dem Auslesen bzw. Instanzieren. Fertig. Gegebenenfalls kannst dir auch eine statische Klasse basteln, welche dir die Config-Datei einliest, damit müsstest den String nicht weitergeben.

Wenn der Client den ConnectionString ändern darf (was aber nicht sauber wäre), müsstest du eine Möglichkeit schaffen, dass der Server dem Client den ConnectionString mitteilt und eben auch wieder empfangen kann.
 

arrayhunter

Mitglied
hallo Norbert,


danke für deine Antwort.
mit der statischen Klasse leuchtet ein.

der Client soll aus bestimmten Gründen den ConnString ändern dürfen:

- zum TEsten der App auf verschiedenen Rechnern,
- DB-Server kann sich beim Kunden ebenfalls ändern