Zellenwert von darüber in Abhängikeit darstellen

dawol

Grünschnabel
Ich möchte in C8 die Info von J5 dargestellt sehen, diese hängt aber an der Eingabe von D8, welche den Inhalt von J6 weiterleitet.
Wie kann ich das tun?

1629707108032.png
 

dawol

Grünschnabel
C8 soll erst eine Formel bekommen, die ich suche. J5 hat einfach die Zahl als Eingabe, in welcher Projekt-Woche das Gewerk startet (nur Zahl als Eingabe), also zeigt den gleichen Inhalte von J6 an (=2) und es verschiebt sich der Gantt-Balken auf die Start-Woche aus J6. Auch hier keine Formal hinterlegt. Ich möchte aber in Abhängigkeit von D8 das in C8 der Inhalt von J5 dargestellt wird. War ein Excel Template von Microsoft. Hab es mal angehängt.
 

Anhänge

  • xxx_Gantt-Projektplaner V00.zip
    17,5 KB · Aufrufe: 1

Zvoni

Erfahrenes Mitglied
Hab ich nicht verstanden.
Ich möchte aber in Abhängigkeit von D8 das in C8 der Inhalt von J5 dargestellt wird.
Eine Abhängigkeit impliziert immer ein "Wenn - Dann - Sonst"
Was ist "Wenn"?
Was ist "Dann"?
Was ist "Sonst"?
 

dawol

Grünschnabel
OK, verstehe:
Wenn D8 = einer Zahl von "I6-BK6" entspricht, dann zeige äquivalenten Zellinhalt von darüberliegender Zelle aus "I5-BK5" in C8 an.
 

Zvoni

Erfahrenes Mitglied
In C8

=INDEX(I5:BK5;VERGLEICH(D8;I6:BK6;0))

Falls du runterkopieren willst, denk an absolute/relative Adressierung

EDIT: Oder Yaslaw's Lösung
Hinweis falls du deutsches Excel hast: LOOKUP entspricht VERWEIS (Nicht SVERWEIS/WVERWEIS)
 
Zuletzt bearbeitet: