Youtube auf Google Konto authorisieren

Jan-Frederik Stieler

Monsterator
Moderator
Hallo,
weiß jemand wie ich den Channel Namen auf Youtube ändern kann?
Mein YT Konto ist mit meinem Googlekonto verbunden. Dort ahbe ich vor kurzem den Namen geändert weil sich das Einsatzgebiet verändert hat.
Nun soll das auch mit Youtube geschehen. Leider übernimmt Youtube nicht die Änderung von Google.
Wenn ich in die Kontoeinstellungen von Youtube gehe dann steht da was von authorisierten Webseiten. Wenn ich das nun anklicke kommt da die Meldung
Du hast dich über Google angemeldet, also musst du hier klicken, um deine Einstellungen anzuzeigen.
Wenn ich nun dort klicke meldet mir aber Google
Zurzeit sind keine Sites von Drittanbietern autorisiert, auf Ihr Konto zuzugreifen.
Da beißt sich die Katze doch in den Schwanz.

Nun habe ich mal in der Google Hilfe dazu gesucht und das gefunden:
*
* Anmelden
* Verwalten Ihres Google-Kontos
* Datenschutz und Sicherheit
* Verwaltung und Verwendung von Google-Produkten
* Hilfeforum
* Der Google Produkt-Kompass



Google-Konten › Hilfeartikel › Datenschutz und Sicherheit › Google-Konto-Nutzer › Zugriff für Websites Dritter auf Ihr Konto autorisieren
Google-Konto-Nutzer: Zugriff für Websites Dritter auf Ihr Konto autorisieren
Drucken

Manchmal ist es nützlich, wenn eine Website Dritter auf die Daten eines Ihrer Google-Produkte zuzugreifen kann. Beispiel: Sie verwenden eine Planungsanwendung eines Drittanbieters, die eine Synchronisierung mit den Daten Ihres Google Kalenders ermöglicht. In diesem Fall wird für die Website des Drittanbieters der Zugriff auf Ihr Google-Produkt angefordert. Gewähren Sie den Zugriff, wird die Website Dritter zu einer "autorisierten Website".

Sie können eine autorisierte Website jederzeit entfernen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

1. Melden Sie sich auf der Google-Konten-Startseite an.
2. Klicken Sie auf den Link Mein Konto oben rechts auf der Seite.
3. Klicken Sie auf Autorisierte Websites ändern. Auf dieser Seite werden alle Websites Dritter aufgeführt, denen Sie Zugriff gewährt haben.
4. Klicken Sie zum Sperren des Zugriffs für eine Website auf den Link Zugriff widerrufen.
Leider gibt es den Link "Autorisierte Websites" nicht.

Weiß irgendwer vielelicht wie das geht?

Viele Grüße
 

Jan-Frederik Stieler

Monsterator
Moderator
Hi,
naja ich dachte da ja der Channel Name identisch mit dem Anmeldenamen ist.
Trotzdem ist es schon etwas merkwürdig das man die von Google beschriebene Funktion nicht auffindbar ist.

Viele Grüße
 

Sven Mintel

Mitglied
Hi,
naja ich dachte da ja der Channel Name identisch mit dem Anmeldenamen ist.

hier nochmal die Info von Google dazu:
Sie können Ihren YouTube-Nutzernamen zurzeit nicht ändern. Es sind einfach zu viele Informationen damit verknüpft. Sie können jedoch jederzeit ein neues YouTube-Konto mit dem gewünschten Nutzernamen erstellen.

http://www.google.com/support/accou...=70206&cbid=-13lo6ycrj077c&src=cb&lev=answer#
 

Jan-Frederik Stieler

Monsterator
Moderator
Hi,
Also ich fang ja schon an mich zu fragen was das Ganze mit dem Verknüpfen der Konten soll wenn die Hälfte der Sachen nicht funktioniert.
Und scheinbar bin ich ja auch nicht der Einzigste der da nicht so ganz mit klar kommt. Wenn ich mir so die ganzen Einträge mit den gleichen Frage nanschaue die ich gefunden habe, nur leider ohne vernüftige ANtwort mit der man auch was anfangen kann.

Naja Dank dir das du das gefudnen hast.

Viele Grüße
 

Sven Mintel

Mitglied
Mal angenommen, ein anderer Sven Mintel ist im Heise-Forum registriert.
Dominik kauft nun Heise auf :) und verknüpft beide Foren.

Ich nehme an, du merkst, worauf ich hinaus will...es kann nur einen Sven Mintel geben(mich natürlich :suspekt: )