xsl:if

JanHH

Mitglied
Hallo zusammen!

Meine Schritte in XML sind schneller geworden und ich habe es geschafft, ein erstes XSL-Dokument zu erstellen, welches meine XML-Datei ausgibt.
Nun wollte ich versuchen mit <xsl:if> eine if-Bedingung zu erzeugen und habe dazu ein Beispiel gefunden, welches ich hier eingebaut habe:

Code:
<?xml version="1.0" encoding="iso-8859-1"?>
<xsl:stylesheet xmlns:xsl="http://www.w3.org/TR/WD-xsl">
<xsl:template>
    <HTML>
    <BODY>
    <xsl:for-each select="kunden/kunde" order-by="+ nachname">
		 <H1>
            <xsl:value-of select="./vorname"/>
            <xsl:value-of select="./nachname"/>
         <xsl:if test="position()!=last()">, </xsl:if>
        </H1>
       </xsl:for-each>
    </BODY>
    </HTML>
</xsl:template>
</xsl:stylesheet>

Mein Browser sagt aber nun die Fehlermeldung
"Unbekannte Methode. -->position()<-- != last()"

Was habe ich falsch gemacht? Laut Buch soll der if-Befehl korrekt sein.

Danke für jede Hilfe!

viele Grüße
Jan
 
Sieht richtig aus,
ich denke er kommt mit dem losen Komma "," nicht zurecht.
So Ausdrücke immer in <xsl:text> </xsl:text> setzen:

Code:
<xsl:if test="position()!=last()">
   <xsl:text >, </xsl:text>
</xsl:if>

Hilfreich zum Debuggen ist auch die Werte der gefragten Funktionen einfach mal auszugeben, dann kann man besser nachvollziehen.
 

Neue Beiträge