XML-Binding


#1
Hallo Liebe Leute,

ich möchte gerne von Euch wissen, aus welchem Grund man eine XML-Datei in XSD konvertiert und dann anschließend aus XSD Java-Klassen generiert.
Ich muss demnächst für die Uni genau diese Schritte durchführen und bräuchte fürs Verständnis eine Erklärung.
Am besten so kurz und so einfach es geht, damit ich Blödian den Sinn verstehe :)

Vielen Dank im Voraus.

Viele Grüße
Janni
 

zerix

Hausmeister
Moderator
#2
Hi,

der Vergleich hinkt vielleicht etwas, aber man kann in dem Zusammenhang die XML Datei mit einem Object und die dazu gehörige XSD mit der Klasse zum Object vergleichen. Die Schemadatei (XSD) beschreibt was eine XML-Datei beinhalten muss, die dieses Schema erfüllen soll. Sie ist also die Beschreibung für die XML-Datei genau so wie eine Klasse die Beschreibung ist, wie das Object aussieht. Hier wird dann mehr oder weniger nur die Sprache der "Schablone" geändert.
Es ist zwar ungeschickt eine Auszeichnunssprache hier mit einer Programmiersprache zu vergleichen, aber ich hoffe, der Vergleich hilft.

Viele Grüße
Sascha
 

Neue Beiträge