www.google.de DOWN

Meccan

Erfahrenes Mitglied
hmm...aber ich glaube nicht das es NUR an EINEN Router gehangen hat.
Google betreibt mehrere tausend Rechner da denke ich das wenn ein Router ausfällt nicht so ein Problem entstehen kann.
UND die DNS Server sind ja alle nicht UNIQ sonder wenn einer Ausfällt übernehmen die anderen seine Aufgabe.

Ich denk es war ne Attacke.


MFG Carl
 

Azi

Erfahrenes Mitglied
Ich glaub das auch nicht so ganz, denn dann wäre Google den gesamten Zeitraum weg, aber zwischendurch kam es immer wieder kurz, wie die Grafik zeigt. Aber eine Attacke kann ich mir auch nicht vorstellen, die Server sollten ja schon eine Riesenleistung haben, da müssen die Attacken ja von ganzen Kontinenten durchgeführt werden :) .
Edit: Komisch, hatte immer "Atakke" geschrieben :suspekt: ...
 

Meccan

Erfahrenes Mitglied
Ich denke mir von jeden ein bisschen war es.
Irgendjemand hat eine oder mehrere Attacken (Atakken, Atagge) gestartet und zufälliger weiße ist dann halt der "Router" dahin geschieden.

Aber für einen technischen Fehler spricht auch noch das Problem bei Alice (Hansa Net)

MFG Carl
 

Meccan

Erfahrenes Mitglied
Ich glaube wir werden das nie Erfahren warum es den DOWN gab.
Genauso wenig wie Google seine Ressourcenangaben freigeben wird,
das ist ja schließlich ihr Kapital. ;)
Aber müsste Google das nicht Preis geben?, die sind ja an der Börse.

MFG Carl