WPF Dll und Application

#1
Moinsen,

ich habe ein Programm welches mit Windows Forms läuft.

Durch eine Plugin-Funktion möchte ich das Programm erweitern über eine Dll, mit einem Diagramm, dass ich in ein WPF-Window erstellen und anzeigen möchte.

Dazu habe ich mir eine eigene App Main geschrieben. Funktioniert auch alles soweit, aber wenn ich das Fenster öffnen lassen möchte über die Klasse in der Dll die mit der Plugin-Schnittstelle des Windows Forms Programm kommuniziert, habe ich schwierigkeiten das WPF Programm zum laufen zu bekommen.

Gibt es da eine Möglichkeit? In der Haupt-Klasse, also der Plugin-Schnittstelle, kann ich die Main() im WPF-Window bzw. in der WPF-Programm-Klasse nicht ansprechen, da ich der Main()-Funktion kein Rückgabewert geben kann.

Hat wer eine Idee wie ich in der Plugin-Schnittstelle die Main()-Klasse ansprechen bzw. das WPF-Programm ausführen kann? Wiesagt, dass ist alles in einer Dll.

Grüße,
mOnis
 

Neue Beiträge