[WP] Beratung WordPress Template


mediamat

Erfahrenes Mitglied
Hallo,
ich bin auf der Suche nach ein klein bisschen Beratung, welches WordPressTemplate ich kaufen soll.

Ich hab schon eine Vorauswahl nach folgenden Kriterien getroffen:
- sauberer (leichter) Code, suchmaschinenfreundlich
- schnelle Ladezeit
- Videoheader und animierte Elemente (bzw. LayerSlider braucht man für sowas oder?!)
- Visual Composer (oder halt einen Layoutbuilder der ähnlich mächtig ist)

Ich habe folgende rausgesucht:
https://themeforest.net/item/betheme-responsive-multipurpose-wordpress-theme/7758048?s_rank=3
https://themeforest.net/item/enfold-responsive-multipurpose-theme/4519990?s_rank=2

Es gibt noch andere tolle, aber die hab ich nach Laufzeittests rausgeschmissen oder wenn sie mir zu bedienunfreundlich schienen.

Hat jemand Erfahrung mit den zweien oben und kann eins empfehlen? Viele Macken merkt man ja leider erst, wenn mans gekauft hat und dann ne Woche damit arbeitet.
Das "Enfold" nutzt zwar einen anderen fremden Layoutbuilder, aber es hatte beim testen der Demoseiten eine megakurze Ladezeit (ok, was auch an deren Server liegen könnte)
 

Fonsi-Heizer

Mitglied
Hallo,

Enfold oder Divi sollten im Bereich Performance sehr weit oben sein! Schau Dir auch einmal The7 oder Avada an.

PS: Der Visual Composer "verunstaltet" den Code und lahmt sehr gerne, deshalb rate ich von BeTheme ab! Aber auch dieses Theme lässt mit dem Muffin Builder keine Wünsche offen.

LG
 

sir_webalot

Grünschnabel
Ich rate von gekauften Themes und allem überflüssigen Unfug ab. Warum? Visual Composer ist sicherlich nett, aber schreibt unnötig viel Code rein. Gekaufte Themes sind in den meisten Fällen eine Vollkatastrophe, denn die kommen mit unsinnigen Frameworks um die Ecke, die ebenfalls auf die Performance drücken.

Man kann viel in WordPress integrieren, ohne gleich auf PlugIns zu setzen. Am Besten sich mal mit der Theme-Erstellung beschäftigen und die Hilfe zu WordPress durchluschern. Das tut nicht weh macht Spaß und ist effektiv.