Wo am besten neuen PC kaufen?

Dawid74

Grünschnabel
Hab mich auch nicht direkt angegriffen gefühlt, kein Problem :D
Trotzdem, danke für die Klarstellung.

Sicher, bei dem Post denke ich mir meinen Teil vorallem wenn er wirklich so eindeutig ist.

Nun verstehe ich auch deine Reaktion, denn mein Post war auch nicht sehr viel besser, gebe es ja zu........... war vieleicht zur flschen Zeit am falschen Ort als Empfehlung gemeint :(

Allerdings hatte ich es nicht als "Werbung" gedacht.

Gruß
Dawid
 

crazymischl

Erfahrenes Mitglied
@mischl: (..) war deine Aussage und die ist falsch.
Ok das mit "aufschrauben und garantie weg" war ungünstig formuliert :rolleyes: Hab editiert :)
Dennoch ist es so, dass man ganz genau in die Garantie-Bestimmungen schauen muss, denn ein Händler/Hersteller von Fertig-PCs kann die Garantie einschränken (siehe mein Zitat aus meinem Garantie-Heft). Da das viele machen wollte ich darauf aufmerksam machen, denn das was dort drin steht ist wichtig, und die Garantie-Bestimmungen kann der Händler/Hersteller einschränken. Ganz genau eben bei fertig-PCs drauf achten !!

Jop egal jeder hat seine Meinungen und erfahrungen! (übrigens: meinen ersten (*lach*) ALDI-PC habe ich einen 2ten RAM Speicher reingebaut, zwei-einhalb Jahre später ist der original RAM Speicher verreckt, und ich bekam den original-Speicher nicht ersetzt weil ich gegen die Garantie-Bestimmung (dass man das Gerät nicht umbauen darf) verstoßen habe! Das ist meine persönlich erfahrung *g* und deshalb hab ich mich so scharf geäußert :rolleyes: )

Fazit: jeder so wie er´s will, ich werd ab jetzt nur noch (da ich auch erfahrung damit hab) meine PCs selbst zusammenbauen, da ich selbst schlechte erfahrung mit Garantie-Fällen von fertig PCs gemacht habe und weil ich dann weiß ich was ich habe und kann genau bestimmen was ich reinbauen will / brauch :)

@ Dawid74: *Frieden* :):)
 

Dawid74

Grünschnabel
Jop egal jeder hat seine Meinungen und erfahrungen! (übrigens: meinen ersten (*lach*) ALDI-PC habe ich einen 2ten RAM Speicher reingebaut, zwei-einhalb Jahre später ist der original RAM Speicher verreckt, und ich bekam den original-Speicher nicht ersetzt weil ich gegen die Garantie-Bestimmung (dass man das Gerät nicht umbauen darf) verstoßen habe!

Na bei Halbleitern hast du sowieso meistens Probleme, dann bist du meist auf die "Kulanz" des Herstellers angewiesen.

ALDI-PC ....... jaha, da kann ich auch mitreden ! Mein Vater hat sich einen gekauft, da ich grad zu der Zeit im Außland war.... nach 3Monaten ist der Schalter kaputt gegangen, die Führungen sind einfach gebrochen, also hab ich den Rechner eingeschickt.

Antwort der Firma:
Mein Vater hat warscheinlich zu viel Druck auf den Schalter ausgeübt, dadurch wäre er beschädigt worden und eine Garantieleistung gäbe es in diesem Fall nicht :mad: :eek:

Mittlerweis beschäftigt sich ein Anwalt mit der Sache, ich hab kurzer Hand ein Gehäuse bestellt und alles umgebaut, die Rechnung natürlich auch dem Anwalt in die Hand gedrückt.
Nun, mittlerweil bietet meinem Vater die Firma einen kostenlosen "Umbau" an ? Da frag ich mich doch wirklich ob die da alle Kiffen.

Ich hab leider keine Zeit um selber PCs aufzubauen, daher nutze ich halt den Service meines Distributors und lasse mir die "Kisten" vorher schon zusammensetzen.

@crazymischl:
wir hatten nie Krieg ;)

Gruß
Dawid
 

kalmsa

Grünschnabel
Hi,also ich hab gute Erfahrungen mit www.happy-trade.de gemacht. Bestellte Hardware war am nächsten Tag schon da. Sehr gute Beratung, Auftragsverfolgung über Shopseite, Preise sind aber etwas höher.

Fazit: Gute Alternative zu Hardwareversand oder Alternate usw. bei denen der Service zu wünschen übrig lässt.
 

chmee

verstaubtes inventar
Premium-User
Ich kaufe ständig bei K&M oder HD Computer ein. Ich bestelle ungern Online, da ich einen Verkäufer vor mir haben möchte, ganz besonders bei Elektroware, und erst recht bei Umtausch oder Reparatur.

mfg chmee
 

Raubkopierer

Erfahrenes Mitglied
Naja ... bei physikalisch Existenten Geschäftsstellen ist es leider oft so, dass entweder die erkäufer Flaschen sind oder die Auswahl recht bescheiden ist.
 

chmee

verstaubtes inventar
Premium-User
Nun, Online kannst Du erst gar nicht erst mit Flaschen in Kontakt treten :) Ich brauche diesen Menschen auch nicht zum gedanklichen Austausch, sondern zum Niederwalzen bei Garantieansprüchen. Davon abgesehen spreche ich "meinen" Verkäufern eine gewisse Kompetenz zu, ich rede gerne mit Denen :) Und auch die Auswahl kann ich nicht als bescheiden beschreiben, dafür sind beide Läden dann doch zu groß.

mfg chmee
 

Laudian

Erfahrenes Mitglied
Bei mir kommts immer ganz drauf an. Geschaeftemaessig in der Stadt auch K&D, sowie Arlt ist bei uns ganz gut.

Internet bestell ich meist bei Hoh (Home of Hardware), die sind nah, im ernstfall koennte man die 60-70 km auch zu denen hinfahren um auf die Fuesse zu treten. Aber die sind Qualitativ sehr gut. Da hat bisher nie was gefehlt.

Garantie musste ich erfreulicherweise schon seit Jahren nicht mehr in Anspruch nehmen.
 

aylinda2009

Grünschnabel
Habe bei http://www.comson24.de einen Rechner gekauft, bin sehr zufrieden aber Hardwareversand ist auch emphelenswert, die gibst auch schon lange. Ich finde man sollte nicht immer auf den Preis achten, sondern auch auf die Qualität z.B. was für ein Motherboard verbaut ist und Arbeitsspeicher etc..