Wirklich alles kostenlos und kommerziel nutzbar ?

S

Sg

Hallo,
ich habe diese Seite von Manfred Klein endeckt es lassen sich sehr viele Fonts jeglicher Arten finden und die Archive sind vom Jahr 2001 aufsteigend gelistet.
Als Lizens stehen nur ein paar Zeilen auf der Hauptseite.
Das kann doch nicht wirklich war sein das komplett alle Schriftarten kommerziel frei nutzbar sind :confused:
Kennt vlt. jemand diese Seite ?
http://manfred-klein.ina-mar.com/
 

smileyml

Tankwart
Premium-User
Das kann gut möglich sein, das alle diese Schriftarten nutzbar sind. Die Frage ist jedoch wie vollständig sie im jeweiligen Schnitt bzw. ob es überhaupt verschiedene Schnitte gibt.

Darüber hinaus steht das auf der Seite:
Simple Terms of Use

Manfred’s fonts are free for private and charity use. They are even free for commercial use – but if there’s any profit, pls make a donation to organizations like Doctors Without Borders.
Er bitte also gerade bei kommerziellen Einsatz um eine Spende für Ärzte ohne Grenzen.
Und vergleicht man mal mit anderen Seiten aus dem Netz, z.B. http://www.abstractfonts.com, scheint die Seite weder besonders umfassend, noch gut struktiriert, noch aussergewöhnlich.

Grüße Marco
 
S

Sg

Selbstverständlich aber du kannst doch diese Seite nicht mit abstractfonts.com vergleichen ....
Free ist nicht gleich Free, vor allem wenn es um den kommerzielen Bereich geht.

Ich habe bisher nirgendswo so viele freie Fonts auf einer Seite gesehen.
Soweit mir bisher bekannt!
 

Neue Beiträge