[Win 7] WLAN-Probleme bei Systemneustart


_Grubi

Erfahrenes Mitglied
Hi,

ich habe hier einen Rechner mit Win 7 x64. Seit geraumer Zeit habe ich vermehrt Probleme mit 2 Baukarten in meinem PC.
1. TV-Karte von Hauppauge PVR Roslyn
2. WLAN D'Link DWA-547 (zertifiziert für Vista...)

Zu Begin habe ich alles reibungslos zum laufen bekommen. Nach wenigen Wochen dann fing auf einmal die TV-Karte an zu spinnen. Ich musste sie ausbauen, da sie sich plötzlich nicht mehr mit der WLAN-Karte verstand. Das System woltle einfach nicht mehr vernünftig startet und wenn es mal oben war, ging weder die TV-Karte im VMC noch habe ich eine WLAN Verbindung hinbekommen.

Vor ca 3-4 Wochen kam dann das nächste Übel hinzu: Die WLAN Karte versucht ewig lange irgendetwas zu suchen. Was genau sie macht, weiß ich nicht, auf jedenfall kann ich mit dem PC arbeiten, habe jedoch kein Netzwerk...
Ich darf dann immer die Treiber deinstallieren und dann zwei Mal neustarten, bis die Treiberinstallation wieder erfolgreich war.


Meine Frage, hätte jemand eine Ahnung, woran das liegen könnte? Zu Begin lief ja nch alles und es kann ja nicht sein, dass ein Bauteil nach dem anderen sagt "Ich hab ab heute kein Bock mehr" :/

Hier noch die genaueren Daten bzgl. meines PCs:
Board: Asus P5Q3
GraKa: Sparkle GTS 250
RAM: 4GB (Marke weiß ich gerade nicht)
HDD: 2 Hitachi
+ die beiden Einbaukarten

Wäre froh, wenn sich das Problem mit wenigen Handgriffen beheben lassen würde. Auf eine Neuinstallation hätte ich wenig lust, auch wenn es zeitlich gesehen nicht lange dauern würde.. Nur die Endkonfiguration (vor allem WinMail - wieso lassen die soetwas weg -.- ) dauert wieder ewig.

Gruß
grubi
 

Forum-Statistiken

Themen
272.363
Beiträge
1.558.641
Mitglieder
187.836
Neuestes Mitglied
MMazi