Welches ist das beste 3D-Progi?

Avariel

Erfahrenes Mitglied
Also deiner Fragerei nach nehme ich mal an, du kennst dich mit 3D-Progs nicht aus. Wenn man nach Qualität schon nicht auswählen kann, dann frag doch einfach welches Prog am einsteigerfreundlichsten ist. Dann interessiert mich die Frage auch :)
 

Kaprolactam

Erfahrenes Mitglied
Also am einsteigerfreundlichsten ist imho 3ds max. Denn dafür gibt es MENGEN an Tutorials und Tips und Community-Seiten, mehr als für jedes andere 3d-Programm. Man kann dann ja jederzeit auf eins der Profiprogramme wie z.B. XSI umsteigen. *nach IKEA umschau*
Prinzipiell ist es aber völlig egal womit man anfängt, denn wenn das Programm das falsche ist, wird man es höchstwahrscheinlich recht bald entnervt in die Ecke schmeißen und was anderes probieren oder aufhören.

/Kapro
 

Neox

Erfahrenes Mitglied
Also wenns alleine um die Featureliste geht, dann würde ich dir zu Softimage raten, hat die meisten und sinnvollsten Features... nur der Workflow ist meiner Meinung nach sehr bescheiden, ich bleib trotz der ganzen Bugs und dem ganz großen Bug Max5 doch lieber bei meinem Maxchen, zumal es A|W derzeit nich wirklich gut geht und ich schiss habe, dass die nachdem ich zu Maya gewechselt bin den Laden dicht machen...