Welchen Editor benutzt Ihr?


CPoly

Mitglied Weizenbier
Jetzt ist meine Antwort gerade mal acht Monate her, aber man lernt ja immer was neues :-D. Ich benutze seit zwei Wochen http://c9.io/ und bin bisher sehr zufrieden. PHP kann es zwar noch nicht, aber Node.js Anwendungen kannst du direkt auf deren Server ausführen.
 

fpvz

Mitglied
Ohne FTP kommt mir kein Editor auf den PC
Cyberduck, kannst deinen Standardeditor angeben und direkt editieren, speichert direkt wieder auf den Server.

Netbeans ist auch recht mächtig, für größere Projekte sinnvoll. Für mal eben was ändern, sehe ich notepad++ / smultron weiterhin als überlegen, da schnell und ohne viel Klimbim (auch wenn notepad++ noch erweiterbar ist)...
 

fpvz

Mitglied
Bitte nicht Dreamweaver. Überhaupt nicht zu empfehlen, wenn man keine Ahnung von der Materie hat.

- Der Live-View rendert schlechter als der IE
- das Programm ist mit so vielen Zusatzmodulen überfrachtet, und dauer daher im Verlgleich zu anderen deutlich länger zum laden
- Viele schöne Knöpfchen; was für Code die einem allerdings in das Markup reinklatschen, davon haben Anfänger keine Ahnung, und dann kommen die Probleme...

Davon mal abgesehen, dass Bei Aufbau via Knöpfchen & Live-View der Lerneffekt = 0 ist....

Wie gesagt, lieber nen anständigen kleinen Editor + Browser (zum testen)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Gefällt mir
Reaktionen: GMF

sheel

I love Asm
@fpvz: Kann man das nicht etwas netter sagen?
Stimme dir zwar zu, aber...
Lerneffekt: Es gibt ja auch Nicht-Anfänger :rolleyes:
 

fpvz

Mitglied
@sheel:
Darum ja auch der Vermerk Überhaupt nicht zu empfehlen, wenn man keine Ahnung von der Materie hat.
 

Neue Beiträge