Welchen Editor benutzt Ihr?

Momo95

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

ich habe bis jetzt immer nur mit dem Win Editor Websiten erstellt.
Das nervt mich jezt ziemlich an, da man immer wieder Speichern und den Browser öffnen muss.

Nun bin ich auf der such nach einem kostenlosen oder billigen Editor, mit dem man auch externe CSS-Datein bearbeiten kann.

Er sollte möglichts einfach zu bedienen sein und wie gesagt am besten kostenlos.

Könnt ihr mir Editoren (?) empfhelen oder welche benutz ihr?
 

CPoly

Mitglied Weizenbier
Das nervt mich jezt ziemlich an, da man immer wieder Speichern und den Browser öffnen muss.

Ich weiß nicht ob ich dich richtig verstehe. Speichern wirst du in jedem Editor irgendwann müssen und die Seite in einem Browser anzugucken ist auch sinnvoll.

Suchst du einen WYSIWYG Editor oder einen einfachen Texteditor?



Also ich verwende für HTML, CSS und JavaScript (auch noch für C und C++) gedit, den mag ich ziemlich :-D.

Wenn ich an .Net Projekten arbeite, dann den Visual Web Developer Express (http://www.microsoft.com/express/Web/). Den WYSIWYG Edtior habe ich dort noch nie benutzt, aber ansonsten ist das Teil absolut genial. Du hast Intellisense (http://en.wikipedia.org/wiki/IntelliSense) für HTML, CSS und JavaScript. Wenn du z.B. in einem HTML Dokument eine CSS Datei eingebunden hast und dann im HTML Dokument bei einem Element das class-Attribut setzt, schlägt der dir sofort aus der CSS Datei alle vorhanden Klassen vor. Das funktioniert sogar, wenn du jQuery UI (Also eine externe CSS-Datei) eingebunden hast. Oder beim style-Attribut bekommst auch auch während dem Tippen direkt alle Möglichen Eigenschaften vorgeschlagen. Und die Attribute selbst schlägt er auch vor, also je nach dem welches Element zu gerade bearbeitest, werden dir die diversen Attribute (id, class, style, name, value, etc.), welches das Element haben kann, vorgeschlagen.
 

Momo95

Erfahrenes Mitglied
Ich zitiere mich mal einfach selber:

Hallo,
Das nervt mich jezt ziemlich an, da man immer wieder Speichern und den Browser öffnen muss.

Damit meinte ich, dass ich gerne eine Vorschau im Editor hätte, damit ich nicht immer den Browser öffnen muss.

Vielen Dank schonmal an euch. Aber ein par mehr vorschläge wären noch schön.
 

SpiceLab

ZENmechanic
Aber ein par mehr vorschläge wären noch schön.
Etwas mehr Eigeninitiative wäre noch schöner / besser ;)

Der Suchbegriff "HTML-Editor" bringt es hier in diesem Unterforum auf 61 Suchergebnisse, die dir neben den eben Genannten weitere Vorschläge liefern.

Alternativ darfst du gerne auch auf die externen Suchanbieter zurückgreifen, um die Download-Quellen in Erfahrung zu bringen.
 
Zuletzt bearbeitet:

tester33

Erfahrenes Mitglied
Um leicht Homepage's zu erstellen gibt's sehr viele:

Dreamweaver CS5 ist der Führer, jedoch kostenpflichtig
Ultra-Edit 32, klassische Funktionen, doch kein interne Anzeigefunktion
Live Editor, Bedienungsfreundlich doch meiner Meinung noch in der Beta Test Version
Alpha Code, leichtes Programmieren möglich, mit Autofill
Be Cy Pad, ähnlich wie Alpha Code Studio

Für leichtes Homepage erstellen sind alle tauglich, doch nur Dreamweaver besitzt eine WYSIWYG Möglichkeit, mit inbegriffener Funktion fällt mir keiner ein, der gut ist. Im Original unterscheiden sich dann eh alle, du musst deine Site's eh mit FF, IE und Safari als minimum testen. Du kannst sie ja auch einfach immer wieder aktualisieren, mit F5 ist das sehr licht und schnell. So geht's am Besten.

MfG
Simon
 

tester33

Erfahrenes Mitglied
Mir fallen da noch 2 ein:
Weaverslave und Top Style Lite
Top Style Lite einer der besten CSS-Editoren
Weaverslave umfasst mehrere Programmierprachen,
beide gratis, lad sie doch einfach mal runter, alle gratis ausser Dreamweaver.

MfG
Simon
 

Neue Beiträge