Warum reload bei verlinkung auf #


ThiKool

Erfahrenes Mitglied
Hallo Community,

ich verzweifle gerade bei einem wahrschenlich totalen Anfängerproblem.

Und zwar arbeite ich mit der thickbox. Diese möchte ich mit <a href='#' onclick="tb_remove();">ESC</a> schließen.

Sie schließt sich auch, allerdings läd dann auch meine seite neu, da der Pfad nicht mehr stimmt.

Der Pfad war testpage/main/

Und es wird dann nur testpage/# neu geladen.

Woran liegt das?

Danke euch schonmal :)
 

Bratkartoffel

gebratene Kartoffel
Premium-User
Hi,

schreib in dein "onlick" attribut noch ein "return false;" rein, dann wird die Seite nicht neu geladen:

HTML:
<a href="#" onclick="tb_remove(); return false;">ESC</a>
Bei dir führt jetzt das onclick Javascript aus und folgt danach dem Linkziel. Gewünscht ist aber meistens bei sowas nur die Ausführung des JS. Durch das "return false" sagst du dem Browser, dass er das Linkziel ignorieren soll.

Grüße,
BK
 

ThiKool

Erfahrenes Mitglied
Vielen vielen Dank******!

Ist es aber generell so, dass sonst bei verlinkung auf # immer die Seite neu geladen wird oder hab ich was falsch gemacht z.B. bei mod rewrite?

Danke nochmal
 

Parantatatam

mag Cookies & Kekse
Solange Du kein JavaScript verwendest und auf keine andere Seite verweist, solltest Du bei der Angabe eines Ankers ("#") nicht das Neuladen der aktuellen Seite bewirken.
 

brizzi

Erfahrenes Mitglied
Brauchst du den Anker ("#") denn überhaupt?

Der Anker ändert zwar die URL/Adresse, was die Seite nach oben springen lässt.
Eventuell siehst du das plötzliche nach oben springen auch nur als neuladen an.

Falls du nur das javascript ausführen willst, empfehle ich dir das href einfach wegzulassen.