W.I.P SentinelCrab (Boxmodelling)


gazeem

Mitglied
MoinZen!

So, nun zeige ich auch hier mal mein WIP an dem ich seit über einem Monat am phriemln bin...
Idee ist schon seit 1997 auf meinem Umsatzplan...Nun habe ich angefangen...10Jahre später, unglaublich aber wahr!

http://gspotsimulant.deviantart.com/art/SentinelCrab-72714694

Erstidee war so ne Art bionical-Skorpion mit menschlichen Augen da ich diese Gegensätzlichkeit einfach Klasse finde!
Die weiteren ideen werden visualisiert gezeigt

Die Skizze ist die neuere Version, nicht die von´97..
cinema 4d boxmodelling...
Die Beinchen sind schon wieder überarbeitet, sprich komplett anders, mit bionical-bones sind sie nun...
Aber dazu mehr beim nächsten post..

grüssle&eine schöne Zeit!
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

ink

Mitglied Tomatenmark
Alto Belli
Das sieht echt abgefahren aus.
Bin ich direkt Fan von.
Was mich stört ist die starke Spiegelung und die Delle (in der Mitte über dem vorderen "Lüftungsgitter") und das etwas zu uneben aussehende Oberfläche (ist nurr meine Meinung und sieht so auch gut aus)

Damn, mach das fertig und bitte n Wallpaper zu mir :D

edit: heißt crab nicht eigentlich sch**ße? ;)
Bin viel zu müde....
 

Vinzynth

Mitglied
also erstmal: geile Skizze, geiles Modell..... voll abgefahren..
wenn du n Wallpaper an SKat schickst, kopier gleich ncoh eins für mich bitte ;)

Wirklich hammer

mfg Tom

@Skat: du meinst "crap" mit "p".... mit b heißt Krabbe, nur mal so am rande ;)
 

gazeem

Mitglied
Dank ersteinmal!

Habe die Beine nochmal überarbeitet, ne falsch, komplett neu aufgebaut...

Nun gefallen sie mir erheblich besser! Nur einige finale details fehlen den Beinen nun noch...
Der Körper inkl. Ausleger muss ich ebenfalls nochmal komplett überarbeiten, gefällt mir ned mehr.
 

Anhänge

gazeem

Mitglied
Nabend..oder auch Moin!

Nun bringe ich endlich meinen thread hier mal auf den nuesten Stand...

Bionische Beine, Körper, Auge, Kabel&Druckschläuche sind komplett neugemacht weil die ersteren mir nicht mehr gefielen...Beine bis zum Körper sind "gebonet" um die Bewegungsfreiheit+abläufe zu cheken..
Ebenfalls habe ich das Konzept erweitert...neue Module für den Arbeitsalltag einer "CATERPILLAR tracking Crab2020" (von Such.-Spürhund)...Im Bilde ein Presslufthammer um große, massive Betonplatten zu atomisieren, naja, zumindest zerkleinern um den Weg für die Rettungtrupps frei zuräumen ;)


So, gute Nacht!
gunnar
 

Anhänge

ink

Mitglied Tomatenmark
Verdammt, ich hasse dich :D ;)

Was mir spanisch vorkommt sind die "Stoßdämpfer mitten im "Bein-Glied".
Wofür ist der explizit zuständig?

Aber Alter, krass, fällt mir nichts mehr zu ein..
 

gazeem

Mitglied
Moin&Danke Nesk!

...sach ma bissu maler`?:suspekt::eek: ;)

Jatzt hast Du mich aber erwischt! Keine Ahnung wofür die da sind *lol* Ohne sahen die bionischen-Beinknochen nicht so dolle aus!
Ich sage jetzt mal das die Stossdämfer, steuerelemente sind welche nach dem heutigen physic verständnis unlogisch erscheinen, im Jahre 2020 jedoch zum neuen technischen Standard gehört ;)

Überzeugend genug...ne nä?! ;)

gruß,
gunnar
 

chuckyline

Grünschnabel
Mega geniales Teil... wäre froh, wenn ich nur nen Bruchteil davon umsetzten könnte :-(
Aber vielleicht lern ich das ja noch irgendwann.
Grüessli chucky
 
Zuletzt bearbeitet: