Visual Basic 2003.Net Standard & MS SQL Server 2000 HELP

Vamp7771

Mitglied
Hallo zusammen!

Hatte vor paar Tagen eine richtig informative Schlung zur VB.Net Programmierung, und war danach echt optimistisch, Objektorientiert zu programmieren usw.

Nun habe ich mich hingesetzt einen MS2000 SQL Server installiert und versuche nun über Stunden eine Verbindung über ein SQLDataadapter herzustellen.

(nicht über Code, sondern über den Assisten, deswegen, weil ich sehr viele Abfragen machen muss, und mir einfach die Zeit sparen wollte, ausserdem noch auf Stord Procedures später zugreifen muss)

Ich komme soweit mit dem Assisten:

Eingabe des SQLServer namens OK
Kennwort Windows oder SQL Abfrage OK
Datenbank auswählen: OK
Test der Verbindung: OK
Sobald ich nun auf OK klicke kommt folgende Fehlermeldung:

"Mit der Datenbank kann keine Verbindung hergestellt werden.
Es ist nur mit dieser Version von Visual Studio möglich, mit den SQL-Server Desktopmoduldatenbaken und Microsoft Access Datenbanken eine Verbinung herzustellen"

Ich habe mich zu Tode geoogelt und auch auf der Microsoft Site oder auch MSDB gesucht, leider vergeblich : (

Auf der Schlung wurde die selbe VB.Net Version und der selbe SQL-Server benutzt und dort hatte alles wunderbar funktioniert.
Ebenso, hatte ich schon VB.Net und den SQL-Server neu aufgesetzt um Konfigurationsprobleme auszuschließen.

Hat jemand einen Tipp für mich? (Bitte nicht schreiben "versuch über Code, das funktioniert, jedoch ist mir das zuviel, da ich meine Classen so klein und sauber wie möglich halten möchte)

MfG
Euer Vampy
 

Norbert Eder

Erfahrenes Mitglied
Ich kenne das Problem nicht, kann dir daher nur raten, die Verbindung etc. via Code aufzubauen. Ist ohnehin besser - dabei gibts derartige Probleme dann auch nicht und du bist um ne Ecke flexibler.
 

Christian Kusmanow

Erfahrenes Mitglied
Norbert Eder hat gesagt.:
Ich kenne das Problem nicht, kann dir daher nur raten, die Verbindung etc. via Code aufzubauen. Ist ohnehin besser - dabei gibts derartige Probleme dann auch nicht und du bist um ne Ecke flexibler.
+1 :p

//Edit: Implementier Dir Klassen die deine Verbindung repräsentieren,
wenn Du was OOP gerechtes machen willst. ;)
Irgendwann später kannst Dich ja mal in die 3-Tier Architektur einlesen...
 
Zuletzt bearbeitet:

Chrissi_f

Grünschnabel
Hallo,

Deine Frage ist zwar schon ein paar Tage her, aber hier trotzdem noch meine Antwort. Der Zugriff auf Datenbanken wie Ms Sql Server 2000 wird von der normalen Version nicht unterstützt. Genausowenig wie das Erstellen von Crystal Reports. Dazu benötigst Du die Professional Edition. Also, auch wenn ich Dir nicht wirklich weiter helfen konnte, zumindest ist Deine Frage damit beantwortet.

Gruß Chrissi