1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Verweis funktioniert nicht und Wörter werden nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Office-Anwendungen" wurde erstellt von dualis, 19. April 2017 um 17:17 Uhr.

  1. dualis

    dualis Grünschnabel

    Hallochen
    Excel spielt mir einen riesen Streich!
    In einer Tabelle habe ich eine Liste von Zutaten und deren Kategorien. In einer anderen dann die Rezepte. Nun möchte ich, bzw. habe ich, mit hilfe der Verweis-Formel die Kategorie in die Rezepttabelle einfügen. Grundsätzlich funktioniert es, aber nicht richtig. Habe screenshots angefügt, damit ihr es seht. Warum gibt Excel mir manchmal die richtige Kategorie wieder, und manchmal nicht?
    Zusätzlich scheint Excel gewisse Wörter (scheinbar total nach dem Zufallsprinzip) nicht zu erkennen. Hier im Screenshot das Wort "Butter". Wenn ich es mit z.B. "Hanf" ersetze geht's und es gibt mir dazu sogar eine Kategorie zurück, obwohl es gar nicht in der Zutatenliste zu finden ist...
    Kennt da jemand eine Lösung?
     

    Anhänge:

  2. Yaslaw

    Yaslaw n/a Moderator

    Kannst du eine Beispieldatei hochladen?
    Ansonsten muss jeder der dir helfen will, dein Fall anhand von Printscreens nachbauen um zu testen.
     
  3. dualis

    dualis Grünschnabel

    Klar. Ja, das macht definitiv mehr Sinn ;)
     

    Anhänge:

  4. Yaslaw

    Yaslaw n/a Moderator

    Aus der F1-Hilfe zu Lookup
    Haferflocken kommt alphabetisch nach Butter, ergo sucht er gar nicht so weit.
    Mit einem VLookup solltest du das lösen können
    Code (Text):
    1. =VLOOKUP(V6;'Zutaten, Utensilien'!B:C;2;FALSE)
    [/quote]
     
  5. dualis

    dualis Grünschnabel

    Hm, nein, er gibt mir einen Fehler zurück (ungültiger Name). Ich finde auch diese Formel nicht, also wenn ich nicht copy-paste mache sondern selber eintippen will.
    Und bei Haferflocken funktioniert es ja, da sollte doch Butter eher zu finden sein, oder verstehe ich dich falsch?
     
  6. Yaslaw

    Yaslaw n/a Moderator

    Nein. Wenn er Oben beginnt.
    Haferflocken > Butter. Ergo sucht er nicht mehr weiter. Für Excel gibt es keinen Butter, da er nicht weitersucht,

    Suche mal im Web. VLookup ist der englische Befehl. In Deutsch heisst er ev. anderst
     
  7. dualis

    dualis Grünschnabel

    ah, das ist der sverweis... hatte ich probiert jedoch ohne das "falsch", da hatte er auch einen Fehler angezeigt.
    Dank deiner Hilfe funktionierts jetzt, vielen lieben Dank!
     
Die Seite wird geladen...