Verschiebung beim Arbeiten mit bones

Patar

Grünschnabel
Hallo com,

ich bin neu hier, seit etwa 10 Minuten, weil ich ein Problem habe. Mein Vorhaben hört sich eigentlich ganz simpel an. Ich will eine normale Rechteckige Polygonplatte mit Bones bestücken, dass ich sie wie einen Haufen erde bewegen kann.

Was ich jetzt probiert habe ist folgendes:
1) Auf die "top"-kamera gewechselt
2) Eine Polypatte auf dem Grid erstellt (4m x 6 m; Einteilung 16 x 24)
3) Joint Tool gewählt
4) Joints mit grid-snapping so wie im Bild zu sehen plaziert (http://www.abload.de/image.php?img=unbenanntner9.jpg)
5) Bonegruppe und Platte markiert
6) smooth-bind mit folgenden Einstellungen (http://www.abload.de/image.php?img=unbenannts7x4.jpg)
7) Einen Bone aus der mitte markiert und etwa 0.75m hochgezogen.
8) Den nachfolgenden Bone markiert und zum ausgleichen 0.75m runter gezogen

Jetzt sieht man gut mein Problem: http://www.abload.de/image.php?img=unbenannth70v.jpg


Warum geht die Plane jetzt nicht da hoch wo der Bone ist, sondern immer etwa einen halben meter Richtung nachfolgendem Bone hoch?


Ich arbeite mit Autodesk Maya 2008 und brauche das ganze für ein Spiel.
 

Patar

Grünschnabel
Phuu.... und ich dachte von einer bekannten Seite wie tutorials.de bekommt man Hilfe. Garnichts, ******e wars. Jetzt hab ich fast 4 Monate gewartet, inzwischen 422 Views, und keiner antwortet? Das kann ja wohl nicht sein... Ich bin ja wohl sicher nicht der einzige mit dem Problem. Ist es bei euch auch so? Schreibt halt mal irgendwas. Aber nach 4 Monaten keine lächerliche Antwort zu erhalten ist echt ein Witz. Klasse support! Vielleicht antwortet ja wenigstens darauf jemand. Würde mich wundern!
 

ArtificialPro

Pseudo Mitglied
Dann wunder dich mal...

@inactivity: Tutorials.de ist eher für die C4D-User, kaum einer hier kennt sich mit Maya aus (musste mit meinen Maya-Problemen auch woanders hin...) Habe selber mal ne Zeit lang hier alle Fragen beantwortet, aber ich hab noch genug anderes Zeugs zu tun ;)

@Problem(Wenns noch besteht xD ): Erde macht man eig eher nicht mit einer geriggten/geskinnten poly plane, wenn man es doch damit machen will solltest du eine höhere Unterteilung nehmen, die Bones müssen auch nicht verkettet sein, einfach mit dem Joint Tool einmal klicken und dann Enter drücken.
 

Patar

Grünschnabel
Oh mein Gott warum bin ich nicht selbst darauf gekommen? Funktioniert, hat sich erledigt.

Und jetzt weis ich - das nächste mal frag ich in einem richtigen Maya-Forum nach ;-)