Verlust der TEXTURKOORDINATEN bein vrml-Export

konem

Mitglied
Hi!

Ich habe ein ein Objekt, dass von Lichtern angestrahlt wird. Jetzt habe ich das alles in Textur gerendert, und das Ganze wieder als Objektmaterial zugewiesen. Lichter aus - sieht brauchbar in Max. Nun wollte ich es als VRML exportieren. Hab ich getan. Nun hat die VRML-Datei keine Textur mehr. Habe das gleiche auch mal mit 3ds gemacht und in Max reimportiert - auch keine Textur.

Ich habe spaßenshalber mal das Objekt in ein bearbeitbares Poly konvertiert, wodurch die ganzen Modifikatoren eingestampft wurden. Brachte aber nix. Naja, die VRML-Datei hat eine Textur, allerdings liegt die ganz falsch (verzerrt) wohl, weil dort versucht wurde, das Schnipselset (was ich ja beim in-Textur-rendern erhalte) banal raufzumappen.

Da das nicht so ein Problem sein sollte, mache ich offenbar etwas grundlegendes falsch, bzw. ich vergesse etwas essentielles. Kann mir da jemand helfen? Sei es, mir mitzuteilen, was ich wo checken muss? Derweil probier ich fröhlich weiter... wäre doch gelacht, wenn hier am Ende keine Lösung stände :)

Grüße, Konem