Verbindung zur Datenbank verweigert


Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen…

tklustig

Erfahrenes Mitglied
Hallo Leute,
durch die im Anhang aufgezeigten Logindaten klappt der Zugang zu meiner MySql Datenbank, die sich auf meinem Pi befindet, reibungslos. Allerdings scheitert folgender Code, den ich auf einer anderen Maschine im gleichen Netzwerk laufen lasse. Wie müssen die Zugangsparameter korrekterweise lauten?
P.S.:
#bind-address = 127.0.0.1 steht so in der /etc/mysql/my.cnf. Damit ist die Beschränkung aufgehoben.
Folgende Befehle habe ich abgesetzt:
SQL:
mysql -u root -p
GRANT ALL PRIVILEGES ON *.* TO 'root'@'%';
FLUSH PRIVILEGES;
quit
service mysql restart
Die Firewall habe ich temporär deaktivert:
Code:
iptables -F
iptables -X
iptables -t nat -F
iptables -t nat -X
iptables -t mangle -F
iptables -t mangle -X
iptables -P INPUT ACCEPT
iptables -P OUTPUT ACCEPT
iptables -P FORWARD ACCEPT

PHP:
<?php

$user = 'root'; // DB-Parameter definieren...
$pw = 'TopSecret';
$databasetyp = "mysql";
$hostname = "192.168.1.10"; //klappt nicht
//$hostname="192.168.1.10:1080 klappt auch nicht
//$hostname="192.168.1.10:3306 klappt auch nicht
$databasename = 'temperatur';
try {
    $dbh = new PDO("$databasetyp:host=$hostname;dbname=$databasename;charset=utf8", $user, $pw, array(PDO::ATTR_ERRMODE => PDO::ERRMODE_EXCEPTION)); // DB-Aufbau objektorientiert
} catch (PDOException $e) {
    print "Error!: " . $e->getMessage() . "<br>";
    ?>
    <p><font size='5' font color='red'>ERROR! Logindaten inkorrekt !!</font></p>
    <p><font size='4'>Mitunter sind die Zugangsparameter im Code inkorrekt. Bitte informieren Sie mich über die Messagebox!</font></p>
    <?php
    die();
}
?>
Errormeldung
Code:
Error!: SQLSTATE[HY000] [2002] Es konnte keine Verbindung hergestellt werden, da der Zielcomputer die Verbindung verweigerte.
Error!: SQLSTATE[HY000] [2006] MySQL server has gone away
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

tklustig

Erfahrenes Mitglied
Nö. Keine Firewall mehr im Einsatz. Hier ein Screenshot von Wireshark. Was soll ich jetzt damit anfangen?Alles, was ich an der Ausgabe erkennen kann ist, dass das Paket von der 192.168.1.5 nach 192.168.1.10 transportiert wird, allerdings nicht von der 192.168.1.10 nach 192.168.1.5. Warum dem so ist, wird nirgends angezeigt. Damit bin ich genau so schlau wie vorher. Was die 205.185.208.52 da zu suchen hat, ist mir völlig schleierhaft. Ein nslookup ergab vip052.ssl.hwcdn.net. Diese Domain ist mir völlig unbekannt...
Edit:
Jetzt kommt die Fehlermeldung:
Code:
Access denied for user 'root'@'192.168.1.5' (using password: YES)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen…

Neue Beiträge