[VB.NET] Verbindung zu einer Interbase-Datenbank

Ignus

Mitglied
Hallo,

hat schonmal jemand mit VB eine Abfrage zu einer Interbase-Datenbank erstellt? Welchen Treiber benötige ich dafür? Und wie heist dann der ConnectionString? Im Netz hab ich bisher nur einen Treiber für Java gefunden. Doch mit Java will ich das nicht unbedingt machen. Zu dem Thema gibts sowieso nur spärliches. Ich hoffe jemand kann mir dazu etwas sagen/weiterhelfen :)
Ich hab da nömlich so eine uralte InterbaseDatenbank...
 

Ignus

Mitglied
Hey ich hab auch 3h gegoogelt Verdammt, wieso find ich sowas nicht.
Ach ich weis wieso. Da es eine sehr alte Interbase ist hab ich nicht nach Firebird, sondern nur nach Interbase gekuckt. Vor 10Jahren gabs nömlich glaub Firebird noch nicht oder?
Dank dir.


Nachtrag: Also ganz blick ich da jetzt immer noch nicht durch was ich davon jetzt benötige. Vor allem scheint mir das noch nix für VB zu sein. Bei Firebird gubts nur nen Server und bei Mono siehts mir nur nach nem GTK aus und auch nicht nach nem Clienttreiber.
 
Zuletzt bearbeitet:

Nico Graichen

Erfahrenes Mitglied
Hi,

Ich hab auch nach Interbase gesucht, vielleicht solltest du dich nicht so auf VB verschärfen.
Wo ist das Problem, den C# Code zu nutzen oder in VB zu portieren? Wenn dir das nicht liegt, kompilier den C#-Code zu einer DLL und referenzier die in deinem VB-Programm.

Und wieso probierst du den DataProvider nicht einfach aus, dann weißt du, ob er dir weiter hilft oder nicht ;)
 

Neue Beiträge