VB.NET /MySql.Data.Types.MySqlDateTime

sanja999

Grünschnabel
Hallo, ich programmiere gerade ein Tool welches Daten aus einer MySQL DB für auswertungen visuel über Grafiken und Tabellen darstelen soll. Ich habe aber folgendes Code:

Dim MyDate As MySql.Data.Types.MySqlDateTime

MyDate.Year = 1999
MyDate.Month = 12
MyDate.Day = 12
MyDate.Hour = 21
MyDate.Minute = 12
MyDate.Second = 22

und diese Fehlermeldung in dieser Zeile und in MyDate steht immer Nothing:
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
"Eine nicht behandelte Ausnahme des Typs 'System.NullReferenceException' ist in - Test_DS2.exe aufgetreten.
Zusätzliche Informationen: Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt."
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Zahlen sollen später durch DateTimePicker ersetzt werden.

Das andere Problem ist das ich milisekunden in MySQL dafür plane ich ein Programm zu schreiben, welches Daten aus einem String über TCP/IP bekommt, dieses String dann Sortiert und in einer Tabelle in die DB schreibt. Ich habe jetzt auch ein funktionierendes Tool mit vb.Net geschrieben, dieses verarbeitet den String Sortiert ihn und vergibt einen Zeitstempel auf die ms genau, problem ist nur das der Zeitstempel als String in der DB liegt und die spätere suche bzw. Sortierung nach nach de Datum sehr lange dauert.
 

sanja999

Grünschnabel
Hallo Norbert, erstmal danke für die schnelle Antwort. Ich hatte nicht gedacht das sich hier jemand überhaupt mit meinem Thema befassen würde. Entschuldige bitte den unverständlichen Text, ich hatte Pause gehabt und hatte mich mit Kollegen unterhalten (2 Dinge auf einmal geht einfach nicht beim Mann).
Danke für den Link, ich benutze zwar NET 1.1 mit dem MySQL Connector 1.0.7, habe aber ich fast das selbe Problem wie im Bugreport beschrieben. Leider konnte ich in dem Bugreport keine Lösung finden. Hattest du evt. auch so ein Problem?:confused:
Ich bin zur Zeit in meinem Praxissemester (5.Semester Automatisierungstechnik) und stoße bei diesem Thema im Moment an meine Grenzen (für SQL Datenbanken mit VB.NET), ich wäre dankbar wenn du mich evt. bei diesem Thema ein wenig auf die Sprünge hilfst. :rolleyes:
 

Norbert Eder

Erfahrenes Mitglied
Hast du es schon einmal via Parameter probiert und, dort den Typ auf MySqlDateTime gestellt und als Value einen ganz normalen System.DateTime übergeben?

Wie Parameter unter MySql funktionieren, kannst du dir hier ansehen.
 

sanja999

Grünschnabel
Hallo,
tut mir leid, aber das mit den Parameter kriege ich einfach nicht hin:( , liegt aber wahrscheinlich an meinen Programmierkentnissen. Ich habe auch die Beispiele versuch zu kompilieren damit ich das mit den Parametern verstehe, aber die folgenden Zeilen werden als Fehlerhaft untestrichen:

cmd.Parameters.Add("?lname", 'Jones')
cmd.Parameters["?lname"].Direction = ParameterDirection.Input

cmd.Parameters.Add("?fname", 'Tom')
cmd.Parameters["?fname"].Direction = ParameterDirection.Input

cmd.Parameters.Add("?bday", #12/13/1977 2:17:36 PM#)
cmd.Parameters["?bday"].Direction = ParameterDirection.Input

cmd.Parameters.Add("?empno", MySqlDbType.Int32)
cmd.Parameters["?empno"].Direction = ParameterDirection.Output

Die DB test habe ich angelegt und die dafür passende Prozedur auch (Kopie/Paste aus den MySQL Beispielen). Gruss Sanja999