Username (Domäne)

Marc79

Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe aktuell ein Problem mit dem Username.
Während der User an seinem Client angemeldet ist (Domäne\Username) startet er eine aspx Seite von seinem Rechner aus. Die Seite selbst läuft auf einem ISS 5.1 auf einem WebServer.

Wenn ich nun versuche den Usernamen zu ermitteln:

Code:
user = WindowsIdentity.GetCurrent().Name;
oder
user = Environment.UserName;

erhalte ich auch einen Namen, aber immer den Namen unter dem der WebService läuft.

Wie kann ich den Usernamen zum WebServer durchschleusen und diesen dann auslesen?

Vielen Dank vorab und Gruß Marc
 

Marc79

Mitglied
Den habe ich schon gelesen. Leider bringt er mich nicht weiter.
Das Problem ist nicht das Auslesen des Users, das funktioniert ganz mit den verschiedenen Möglichkeiten. Auch mit

Code:
Request.LogonUserIdentity.Name;

bekomme ich den User und die Domäne ausgelesen.
Das Problem ist nur, dass ich den User des WebServers erhalten, also aktuell den Anonymous.

Irgendwie muss ich den echten User durchschleusen.
Vermutlich ist es nur eine Einstellung am ISS
 

Marc79

Mitglied
Ahh, Problem gefunden.
Intergrierte Authenitifizierung setzen, Anonymous deaktivieren.
Vollen WebServer-Namen (inklusive Domäne) und schon wird mein User durschgeschleust.

@Saftmeister: Der zweite Link hat mich auf das Thema geführt.
Danke und Gruß Marc