USB Boot auf HP Server Gen8


MasterDS

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen.

Ich habe einen HP MicroServer Gen8. Dieser hat kein CD/DVD Laufwerk.

Daher habe ich mir ein bootfähiges USB Medium erstellt, jedoch bootet er nicht davon.

Wenn ich beim Bootvorgang erst F11 (Bootauswahl) und dann 3 (USB Laufwerk) drücke, bootet er fleißig von der internen Festplatte.

Ich habe das jetzt mit verschiedenen USB Sticks versucht. 64gb, 16gb, 8gb... nichts klappt. Außerdem habe ich die Stick Erstellung mit dem MediaCreation Tool von Windows versucht, mit dem Win7 USB DVD Download Tool und mit rufus... Keine all dieser Varianten bootet.

Auch habe ich es an allen USB Ports versucht...

Jemand eine Idee was ich noch testen kann, oder was ich am Server BIOS einstellen muss? Es handelt sich am Server um KEIN UEFI - sondern ein klassisches BIOS. (Habe ich aber bei rufus auch entsprechend eingestellt - trotzdem nichts.)

P.S. Einen Internet-Tipp, nachdem man den Stick erst an den Microserver stecken soll, nachdem die HP Grafikoberfläche startet, habe ich ebenfalls bereits erfolglos getestet...

Grüße
MasterDS
 

sheel

I love Asm
Hi

um welches Windows gehts überhaupt?

Funktioniert das USB-Booten bei einem anderen Computer?

Wäre Grub auch akzeptabel? (bzw. ist irgendwo Linux vorhanden?)
 

MasterDS

Erfahrenes Mitglied
Hi!

Danke für die Antwort - es hat dann doch noch geklappt mit einem 16GB Stick und der Erstellung über Rufus.

Danke!