UPDATE in einer Tabelle mit Werten aus verschiedenen Tabellen

T21

Grünschnabel
Hallo,

ich habe ein Syntaxproblem in Access 2000 und leider kein aussagekräftiges Buch zur Hilfe.

Ich will einen Wert in Tabelle Anwendung setzen aufgrund einer Datumsabfrage mit einem Wert aus einer Tabelle Anwendung2. Hat da jemand einen Vorschlag?

So natürlich falsch:

UPDATE Anwendung SET Beschreibung = "Rot"
WHERE DATEDIFF("d", Stand, Today) >360);

Stand soll aus der Tabelle Anwendung2 sein. Today ist ein Schlüsselwort. Ich schätze, ich brauche einen SELECT. Weiss aber nicht wie.

Vielen Dank für jede Hilfe.

T21
 

Luzie

Erfahrenes Mitglied
Hi

wenn Du einen Wert in eine Tabelle Anwendung setzen willst, warum dann ein Update?
Es gibt die Möglichkeit, über einen Select einen bestimmten Wert aus einer 2. Tabelle zu ziehen und diesen dann via Insert einzufügen.

bsp.

insert into tab1 (feld, feld1, feld2) select feld1, feld2, feld3 from tab2 where kaese='gelb'
 

WieGehts

Erfahrenes Mitglied
Hallo,
meine Access-Zeiten sind längst vorbei und ich kann dir die optimale Lösung nicht liefern, aber vielleicht hilft dir folgendes:
1. Schreib mit SELECT deinen gesuchten Wert aus Anwendung2 in eine Variable.
2. Verwende in deiner UPDATE-Anweisung die Variable
Wenn du damit nicht zufrieden bist, musst du ein wenig experimentieren – das ganze kann sicher auch in einer SQL-Anweisung verpackt werden.

Viel Spaß!
 
Zuletzt bearbeitet: