Unicode / Sonderzeichen


C

cxycxy

Moin,

zwei Fragen von einem Dummy:

1. Wenn ein Zeichen nicht in der Windows-Zeichentabelle ist, ich aber den Unicode kenne (z.B. U+10E6), kann ich den dann irgendwie über die Tastatur schreiben?

2. Früher konnte ich Sonderzeichen mit Alt + Zahlen auf dem Ziffernblock (z. B. Alt + 0241 = ñ) auf dem Bildschirm bekommen. Wenn ich das jetzt versuche, passiert bei Alt + 0 noch nichts, sobald ich aber die zwei tippe, kommt das zweite Tab in den Vordergrund, bei der vier das vierte (wenn ich keine vier offen habe, bleibt das vorige im Vordergrund), dann geht das erste Tab auf. Wie kommt das und kann man das wieder "normal" machen?
(ich arbeite mit XP und Firefox).

LG
cxycxy
 

Jan-Frederik Stieler

Monsterator
Moderator
Hi,
das Problem hatte ich auch schon. Das Problem ist Firefox, ich glaube da gibt es Überschneidungen mit Shortcuts. Ansonsten funktioniert das schon noch in XP.
Öffne den Editor und tipp da dein Zeichen ein und kopiere es raus und in FF wieder rein.

Eine besser Lösung hab ich jetzt leider auch nicht. Vielelich tkann man in FF die Shortcuts deaktivieren.

Gruß