Umlaute / Dreamweaver / UTF-8

Genesyst

Mitglied
Hallo zusammen,

sorry für den Titel, aber da ich das Problem selbst nicht definieren kann ist es schwer einen richtigen Titel zu wählen. :)

Folgendes: Ich habe eine Homepage, deren Kopfteil so ausschaut:

Code:
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
<head>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=utf-8">

Nun habe ich verschiedene Seiten, die ich allesamt in den Contentbereich der erst genannten Datei include, so z.B:

Code:
<? 
switch($_GET['page']){
          case "ts": include("menu/hauptmenu6.php"); break;
          case "irc": include("menu/hauptmenu6.php"); break;
          case "char": include("menu/hauptmenu6.php"); break;
          case "kon": include("menu/hauptmenu6.php"); break;
          case "imp": include("menu/hauptmenu6.php"); break;                          

          default: include("menu/hauptmenu1.php"); break;
}
?>

Die Dateien werden alle im Dreamweaver erstellt, und mit FlashFXP hochgeladen. Die Upload-Methode steht auf "auto".

Das Problem ist nun das die Umlaute nicht richtig dar gestellt werden, so werden sie durch ?-Zeichen ersetzt. Die includeten Dateien haben kein extra Doctype, sondern sind meist Tabellen mit Texten, also würde ich davon ausgehen das sie das Doctype des Dokuments nutzen in das sie includet werden.

Was mache ich falsch? Bis her hat es irgendwie immer geklappt, aber irgendwann, ich kanns nciht mehr ganz bestimmen, waren plötzlich die Umlaute "falsch"

Lade ich die Dateien falsch hoch, speichere ich sie falsch, oder was mache ich sonst falsch?

Ich bedanke mich vielmals für etwaige Hilfe,

Genesyst
 

Gumbo

Erfahrenes Mitglied
Sind die Dateien alle UTF-8-kodiert gespeichert? Und werden die Dokumente vom Webserver korrekt als UTF-8-kodiert ausgeliefert, das heißt sendet dieser folgendes HTTP-Header-Feld? (Siehe Web-Sniffer.net)
Code:
Content-Type: text/html; charset=utf-8