Texturvezerrung durch HDR Map!

Einstein3000

Mitglied
Hallo!

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Deutlich ist zu erkennen, dass auf dem Quader rechts die Himmelobjekt-Textur (HDR-Bild im Leuchten Kanal, Radiosity) ordentlich gespiegelt wird, wo hingegen auf dem linken Objekt die Textur völlig verzerrt wird. Das Material auf beiden Objekten ist das Gleiche. Keine Maps, nur Farbe blau und Glanzlicht sowie Spiegelung ist aktiv. Woran kann das liegen? Komischerweise ist das nur bei selbst erstellten Objekten (wie hier Poly bei Poly auf dem linken Teil) beim Quader rechts tritt das Phänomen nicht auf? Ich habe auch andere Hdr-Maps ausprobiert, aber immer mit dem selben Ergebnis! Hdr sind ja dafür geschaffen worden, dass man sie als Umbgebungsspiegelung einsetzen kann, aber wenn da so ein Ergebnis bei raus kommt :confused:
Ich habe auch verschiedene Projektionsarten auf dem Objekt ausprobiert, aber das hat ja wohl nichts mit der Umgebungsspiegelung zu tun, die von dem Himmelobjekt ausgeht.

Liebe Grüsse

Gabi
 

Anhänge

  • Texverzerrung.jpg
    Texverzerrung.jpg
    145,8 KB · Aufrufe: 196

tarcus

Mitglied
Ist denn das Linke Objekt gut unterteilt? Könnte evtl. daran liegen, dass jede Seite nur aus wenigen Polygonen besteht.
 
C

C4D_Joe

Das linke Objekt scheint mir gebogen zu sein, und gebogene Obejkte verzerren Spiegelungen nun mal. aber kann auch sein dass mich meine Augen da täuschen :D

Joe
 

Einstein3000

Mitglied
Hallo!

Das linke Objekt ist hoch unterteilt (Hyper-Nurbs) und auch leicht gekrümmt. An der Unterteilung liegt es aber nicht, den der Quader daneben ist nicht unterteilt, habe ich alles schon ausprobiert.

Beim Himmel-Objekt habe ich ein Render-Tag, das Stahlen und GI zulässt. Schalte ich die Strahlen ab, ist zumindest das indirekte Licht vorhanden, aber leider nicht die schönen Reflektionen, um die es mir ja eigentlich geht! Gibt es da keinen Tip, wie man das umgehen kann?

Liebe Grüsse

Gabi
 
C

C4D_Joe

Ja, wenn es leicht gekrümmt ist, dann ist es in deinem Fall doch ein Hohlspiegel. Und da kannst du keine gleichmäßigen, "geraden" Reflektionen erwarten. Oder versteh ich das jetzt alles ganz falsch?

Joe
 

Einstein3000

Mitglied
Hallo!

Ja, aber das Objekt ist doch nur leicht gebogen, die Textur aber extrem verzerrt. Das muss doch funktionieren. Wenn man sich mal Autos oder andere Projekte anschaut von 3D Artisten, die nehmen auch eine HDR-Map und haben alles mögliche an gekrümmten Objekten in der Szene und da ist nichts verzerrt.

Liebe Grüsse

Gabi
 

hancobln

Erfahrenes Mitglied
Dann frag ich mal was anderes: Liegt das HDRI im Spiegelkanal oder hast Du eine Umgebung gemacht, auf die das Material mit dem HDRI Draufgemapt wurde?`
 

Einstein3000

Mitglied
Hallo!

Ich habe keine Umgebung erzeugt. Ein Material hat nur den Leuchten-Kanal aktiv, wo das HDR-Map drin liegt und das wiederum liegt auf einem Himmelobjekt, sonst ist nichts aktiv!

Liebe Grüsse

Gabi