Text wie in Photoshop behandeln

Rec0n

Grünschnabel
Hallo,
habe ich in 3ds max eine Möglichkeit einen Text so flexibel wie in Photoshop zu gestalten.
Z. B. wenn ich einen Absatz habe, den zeilenabstand einstellen
oder mehrere schriftarten benutzen.
Kante und Relief hinzufügen und was es da sonst noch gibt.

Ich wollte nämlich einen Text den ich vorher in PS erstellt habe in 3ds max verwenden. Muss ich den Text überhaupt nach modellieren oder ist es üblich das man in dem Fall parallel arbeitet? Wenn ja, wäre nett wenn mir jemand verrät wie der Ablauf aussieht.


Eigentlich war geplant das ich diesen Text der dann schon etwas ähnlich wie der den ich in PS erstellt habe aussieht, vor eine Wand stelle, welcher dann von Bullets durchschossen wird. Das Problem ist, wenn der Text notwendigerweise sagen wir mal ein Bild ist und ich diesen auf eine Ebene platziere, diese Ebene dann vor die Wand setze habe ich natürlich nicht mehr den echtheitsgrad. Kugeln prallen dann gegen die Ebene statt an der Schrift vorbei zu fliegen und die Schrift kann keinen Schatten mehr werfen, wenn ich das alles richtig analysiert hat.
Gibt es denn eine Möglichkeit das ganze realistisch umzusetzen?

Danke
 
Zuletzt bearbeitet:

Sneer

Erfahrenes Mitglied
Unter dem Reiter Shapes findest Du die Text-Option, dort ist ein Textfeld zum eintippeln, danach kannst du den Text in Objekte umwandeln und weiter verwenden.

Du kannst aber auch eine Ebene verwenden, wie Du schon wolltest. Und den Text per Textur drauf mappen. Danach musst Du nur noch den Alphakanal einstellen und die Transparenz aktivieren. Mit ner weiteren bump/normalmap könntest Du auch einwenig tiefe in die Buchstaben zauber.
 

Rec0n

Grünschnabel
Danke für die Antwort habs wie du sagst als Objekte gemacht. Das Textobjekt einfach als bearbeitbares Netz umgewandelt und dann über Selection Element ausgewählt um die einzelnen Wörter exolizit zu bearbeiten