Text und Bild nebeneinander

#1
hey leute,

ich hab mir jetze mit der dreamweaver testversion und nem youtube tutorial meine eigene homepage erstellt. das lief bisher auch ganz gut, nur jetzt hänge ich an einer stelle fest. bitte seht euch mal den anhang an.

1. ich möchte gerne den text neben dem foto platzieren. die erste zeile sitzt dort schon ganz gut, nur die nachfolgenden bekomme ich nicht darunter.
2. im entwurf modus kann ich auch immer nur ein leerzeichen setzen. diese muss ich im code modus mühsam einfügen. tabstops gar nicht. geht das auch anders?

vielen dank im voraus
gruß nicolas

p.s. ich hab gestern das erste mal dreamweaver geöffnet. das möchte ich auch so selten wie möglich tun, denn ich hab schon genug programme bei denen ich noch genug lernen muss.:D
 

Anhänge

#2
Hi,

nutze hierfür die float-Eigenschaft, die das Grafikelement erhält, und binde die einzelnen Textabsätze (<p>-Element) in einen DIV-Block, der die Grafik umfließt.

Und achte in deinen Beiträgen bitte auf unsere Netiquette (Nr.15) bzgl. der erwünschten Groß- und Kleinschreibung - vielen Dank :)

mfg Maik
 
#3
Hey Maik,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Das mit dem DIV-Block hat nicht funktioniert.
Ich hab jetzt einfach Bild und Text in Photoshop geladen und ein jpg. draus gezaubert und in meinen Mainframe eingefügt.
Für mich ist es damit gelöst.

Vielen Dank für die schnelle Hilfe.

Gruß Nicolas
 
#4
Nja, aber die Lösung ist ziemlich Dreckig (Quick'n'Dirty)

Also ich hätt den Text in einen Container gegeben (vorzugsweise div) und dann wie schon von Maik gesagt das Style-Attribut float auf left gesetzt.

PHP:
<img src="foobar.png" alt="" />
<div style="float: left;">
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Aliquam vitae est et dui cursus sagittis in ac lorem.<br />
Morbi sollicitudin vestibulum vulputate.<br />
Cras enim ante, condimentum sed feugiat id, vulputate non neque...
</div>
Wenn ich mich jetzt nicht Irre sollte das funktionieren.

greez
THEJS
 
#5
Also ich hätt den Text in einen Container gegeben (vorzugsweise div) und dann wie schon von Maik gesagt das Style-Attribut float auf left gesetzt.

PHP:
<img src="foobar.png" alt="" />
<div style="float: left;">
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Aliquam vitae est et dui cursus sagittis in ac lorem.<br />
Morbi sollicitudin vestibulum vulputate.<br />
Cras enim ante, condimentum sed feugiat id, vulputate non neque...
</div>
Wenn ich mich jetzt nicht Irre sollte das funktionieren.
Das zu umfliessende Element (mit float formatiert) wird im Markup an erster Stelle genannt.

Da der Text rechts neben dem Bild erscheinen soll, lautet der Code folglich:
HTML:
<img src="foobar.png" alt="" style="float:left;" />
<div >
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Aliquam vitae est et dui cursus sagittis in ac lorem.<br />
Morbi sollicitudin vestibulum vulputate.<br />
Cras enim ante, condimentum sed feugiat id, vulputate non neque...
</div>

mfg Maik