TCP/IP - Brauche Hilfe

Coffeinchen

Grünschnabel
Hallo ihr,
Ich habe mich jetz schon sehr ausführlich mit TClient/Server-Socket beschäftigt, aber leider funktioniert mein neustes Projekt(Ein proxy für ein Spiel) nichtmehr mit einem Simplen TServerSocket.
Das Spiel hält ausschau auf Port 2006, und eine connection bekomme ich nur mit einem TcpServer.
Mein Programm soll Daten von Port 2006 empfangen und dann an eine IP weiterschicken, ich habe aber keine Ahnung wie das mit den "Buffer" und der seltsamen "Bufferlength" funktioniert.
Bitte um Hilfe.
Danke im vorraus
 

Van-Fanel

Grünschnabel
Ich empfehle dir für Spiele die "DirectPlay"- Komponente von Delphi-X.
Damit kannst du sehr leicht eine TCP-IP Verbindung erstellen und gleichzeitig verschiedene Records für Spielbefehle definieren.
Am besten du schaust dir mal diese Tutorial dazu an:

http://www.delphi-treff.de/content/tutorials/delphixkurs/index.php4?kat=9

Dort ist erklärt wie man einen Chat mit dieser Komponente erstellt, aber man kann damit auch ziemlich gut Spiel-befehle versenden, probiers mal aus.

MFG
Van
 

Coffeinchen

Grünschnabel
Danke, aber das ganze eignet sich leider nicht wirklich für eine Proxy Anwendung(Daten auf Port abfangen an eine IP weitersenden).
Das Spiel ist übrigens nicht von mir.